Menu Close

BB&T Logo

BB&T Logo

BB&T war einst eine eigene Marke. Dieser Name steht für Branch Banking and Trust Company und wurde verwendet, um sich auf eine Bank zu beziehen, die von 1872 bis 2019 tätig war. Dann fusionierte das Finanzinstitut mit SunTrust und bildete eine große Struktur Truist. Nach der Fusion boten beide Organisationen noch einige Zeit eigenständige Dienstleistungen an, bis die Grenze zwischen ihnen endgültig aufgehoben war.

Bedeutung und Geschichte

BB&T Emblem

Der früheste Vorgänger von BB&T war Branch und Hadley. Es wurde von zwei Privatbankiers gegründet, die beschlossen, den Bewohnern von Wilson County nach dem Bürgerkrieg beim Wiederaufbau von Unternehmen und Farmen zu helfen. Die Bank wuchs nach und nach, wechselte den Besitzer und erweiterte ihre Fähigkeiten. Im ersten Viertel des 20. Jahrhunderts organisierte er eine Treuhandabteilung, eröffnete mehrere neue Filialen und eine Hypothekenkreditabteilung.

1930, als viele Finanzinstitute aufgrund des Kursrückgangs bankrott gingen, gelang es BB&T, sich über Wasser zu halten. Die Kunden nahmen massenweise Geld heraus und brachten es zur Verwahrung zur Post, und die Postboten gaben das Geld an die Bank zurück.

Während des Zweiten Weltkriegs begann BB&T seine Blütezeit, als die Menschen sich beeilten, zu retten. Das Finanzinstitut verpasste seinen Gewinn nicht und übernahm weiterhin andere Unternehmen, um eine der größten Banken des Landes zu werden. Nach jeder Verschmelzung hinterließ sie ihren Namen und ihr Logo, das wie burgunderrotes “BB&T” in Serifenform aussah.

Doch die Marke hat es versäumt, ihre Identität zu bewahren. Im Jahr 2019 wurde es mit SunTrust fusioniert und diente als Grundlage für die Truist Financial Corporation. Die Verantwortlichen der neuen Organisation vertrauten die Namensgebung den Beratern von Interbrand an.

Einige Kontroversen entstanden über den gewählten Namen. Laut Geschäftsinhabern unterstreicht es das Erbe und den soliden Ruf von SunTrust und BB&T. Konservative Kunden sind der gegenteiligen Meinung. Sie finden, der Name der Bank klingt arrogant und anmaßend. Und die Kreditgenossenschaft Truliant prüfte die Verwendung des Wortes Truist-Urheberrechtsverletzung und verklagte sogar.

Die Marke BB&T verwendete eine elegante Wortmarke, die ihren vertrauenswürdigen Ruf widerspiegelte. Nach einer großen Umstrukturierung und einer Namensänderung gehört die alte visuelle Identität der Vergangenheit an. Das Erbe der fusionierten Unternehmen ist teilweise im Truist-Emblem erhalten: Ein stilisiertes Monogramm in einem Quadrat enthält die beiden „T“-Buchstaben, die einst Teil der Namen BB&T und SunTrust waren.

Das 1872 geschaffene Originallogo der Bank war der Inbegriff für stilvollen Minimalismus. Es enthielt nur eine kurze Abkürzung ohne zusätzliche Dekoration, die den Wunsch nach Ordnung und Systematisierung zeigt.

Logo Schriftart und Farben

BB&T Zeichen

Für die Wortmarke BB&T wurde eine der beliebtesten Schriftarten unserer Zeit, Times New Roman Bold, verwendet. Diese Schriftfamilie wurde 1931 basierend auf Serifen entwickelt. Seine Autoren sind Victor Lardent (Künstler) und Stanley Morison (professioneller Typograf).

Die Hauptfarbe des Logos war bordeauxrot und konnte sowohl für den Hintergrund als auch für die Beschriftung verwendet werden. Die Designer wählten einen satten Farbton (# 8A0025) und kombinierten ihn immer mit Weiß, um einen überzeugenden Kontrast zu schaffen. Nach der Fusion von BB&T und SunTrust wurden ihre charakteristischen Farben (Burgund bzw. Blau) gemischt, um die Grundlage für das lilafarbene Emblem von Truist zu bilden.