Menu Close

Icade Logo

Icade Logo

Icade ist ein internationales Unternehmen, das in private und öffentliche Immobilien investiert. Es wurde 1954 unter dem Namen SCIC gegründet. Ihren heutigen Namen erhielt sie 2003. Seit 2016 ist sie in den Bereichen Werbung und Landmarkt tätig. Jetzt arbeitet er in verschiedenen Bereichen, darunter medizinische und öffentliche Einrichtungen, Wohngebäude, Gewerbegebiete und Büros.

Bedeutung und Geschichte

Icade Symbol

Das erste Logo einer Wertpapierfirma erschien 2003 unmittelbar nach der Umbenennung der SCIC-Gruppe. Hauptelement ist der Schriftzug „Icade“ in einer strengen serifenlosen Schrift. Der Name hat keine versteckte Bedeutung: Er leitet sich von den Worten Immobiliere Caisse des Depots ab. Rechts ist eine Figur zu sehen, die dem Buchstaben “i” ähnelt. Es besteht aus einem Quadrat und einem Parallelogramm. Das Farbschema ist einfach – Weiß auf Blau.

Am 13. Februar 2016 führte das Unternehmen ein anderes Logo ein. Wie CEO Olivier Wigniolle feststellte, änderte das Unternehmen seine Strategie über 15 Jahre, sodass die visuelle Identität modernisiert werden musste. Er glaubte, der neue Stil sei kundenorientierter und weniger institutionalisiert.

Das moderne Logo hat auch die Aufschrift „Icade“, sieht aber völlig anders aus als die Vorgängerversion. Die Oberseite des Buchstabens “A” ist leicht abgeschnitten, was zu einer erkennbaren Markenidentität geworden ist. Das Motto “L’immobilier de tous vos futurs” steht unter dem Grund, das nach einer teilweisen Umbenennung erhalten wurde.

Ein weiteres Merkmal des Grafikzeichens ist der ursprüngliche Hintergrund. Im Hintergrund gibt es große chaotische Flecken in verschiedenen Farben. Die Palette umfasst Blau, Cyan und Grün. Eine “Wolke” besteht aus vielen schwarzen Punkten, die im gleichen Abstand voneinander angeordnet sind.

Logo Schriftart und Farben

Icade Emblem

Die Schriftart Icade-Logo ist eine klassische Version der Kategorie Sans Serif. Dies sind breite, serifenlose Großbuchstaben – gehackt, glatt, gleichmäßig. In diesem Fall zeichnen sie sich durch eine strenge Geometrie und das Fehlen des oberen linken Teils “A” aus. Es hat die Hälfte der Oberseite abgeschnitten, so dass die rechte Seite etwas höher ist.

Das Farbschema besteht aus Weiß (Schrift), Schwarz (Punkte), Blau (gesprenkelte Wolke), Grün (ein weiterer chaotischer Fleck) und Cyan (dritte Wolke).