Menu Close

USAA Logo

USAA Logo

USAA-Versicherungen, Bankgeschäfte und Einlagen stehen nur einer begrenzten Anzahl von Personen zur Verfügung. Dies schließt ehemaliges und aktives US-Militärpersonal sowie deren unmittelbare Familie ein. Zuvor wurde das Recht auf Mitgliedschaft in der United Services Automobile Association Agenten und Spezialagenten verschiedener Dienste gewährt, darunter FBI, United States Secret Service, PTB, NCIS und andere. Aber dann wurde ihnen eine solche Gelegenheit genommen, so dass nur noch Vertreter von Militärinstitutionen, Offizieren und Soldaten die Finanzdienstleistungen des Unternehmens nutzen können.

Bedeutung und Geschichte

USAA Logo Geschichte

Der USAA Mutual Insurance Marketplace wurde 1922 gegründet, als 25 Beamte zusammenkamen und beschlossen, eine Organisation zu gründen, die dem Militärpersonal eine zuverlässige Autoversicherung bietet. Sie hatten keine alternativen Optionen, da sie zur Hochrisikogruppe gehörten. Im Laufe der Zeit hat sich das Leistungsspektrum auf Bankwesen, Finanzplanung und Investitionen ausgeweitet.

USAA-Eigentümer haben sich immer Sorgen darüber gemacht, wie ihr Geschäft für die Verbraucher aussieht. Sie haben sogar Spezialisten von Mad * Pow engagiert, um den Versicherungskaufprozess zu rationalisieren. Die Vertreter des Beratungsunternehmens versuchten, digitale Technologien so weit wie möglich einzusetzen, um die Qualität des Kundenservice zu verbessern. Basierend auf den Forschungsergebnissen haben die Experten einen einheitlichen Ansatz für das Design aller Produkte der United Services Automobile Association entwickelt.

Dies hatte jedoch keinerlei Auswirkungen auf das Logo der Organisation – jetzt sieht es fast genauso aus wie vor hundert Jahren. Die Wortmarke enthält die Aufschrift “USAA”. Es ist eine Abkürzung für den Namen, der 1924 erhalten wurde. Bis dahin war die gegenseitige Versicherungsbörse als United States Army Automobile Association bekannt.

Über den Buchstaben befindet sich ein Bild aus langen, gekrümmten Linien. Parallele Streifen werden in zwei Spalten aufgeteilt und oben verbunden. Sie ähneln den Flügeln eines fliegenden Adlers, während der hakenförmige obere Teil einem Vogelkopf ähnelt. Dies ist nicht nur ein gefiedertes Raubtier, sondern das nationale Symbol der Vereinigten Staaten, das auf Siegeln und Wappen verschiedener Staaten zu finden ist.

Dieser Patriotismus beruht auf der Tatsache, dass das Emblem der Organisation gehört, die Bank- und Versicherungsdienstleistungen für die Streitkräfte der US-Streitkräfte erbringt. Darüber hinaus ist der Weißkopfseeadler ein universelles Bild. Es ist mit Freiheit, Stärke und Unabhängigkeit verbunden, und all diese Eigenschaften kennzeichnen die USAA-Unternehmensgruppe von der besten Seite.

Es gibt jedoch eine andere, inoffizielle Interpretation des Logos. Ihr zufolge ist der abgebildete Vogel tatsächlich ein Phönix – ein Fabelwesen, das aus der Asche wiedergeboren wird. Diese Version ist angesichts der Popularität des Weißkopfseeadlers in den Vereinigten Staaten unwahrscheinlich.

Logo Schriftart und Farben

USAA Emblem

Wenn die Wortmarke vergrößert wird, fällt auf, dass beide A oben einen kleinen dreieckigen Vorsprung haben. Es sieht genauso aus wie ein Vogelschnabel, ist es aber nicht, da die Schrift viel früher als das Logo entwickelt wurde – 1992. Dies ist FF Quadraat Sans OT Bold, erstellt vom Typographen Fred Smeijers. Die Schrift ist grotesk, obwohl die Buchstaben so aussehen, als hätten sie kurze Serifen an den Enden.

USAA Zeichen

Für das Design des USAA-Emblems wählten die Designer die einfachste Farbkombination: Weiß plus Blau. Die grafischen Elemente sind in einem Farbton namens Space Cadet (# 1A3258) gemalt. Auch in Silber mit Farbverlauf erhältlich. Es soll vor einem dunklen Hintergrund verwendet werden.