Menu Close

Wu Tang Logo

Wu Tang Logo

Wu Tang ist eine berühmte amerikanische Rap-Gruppe, deren Philosophie auf der chinesischen Kampfkunst basiert. Ihr Titel und die Pseudonyme einiger Darsteller stammen aus orientalischen Kung-Fu-Filmen. Das Kreativteam brachte neun Rapper aus Ghettos und Slums zusammen, um die globale Hip-Hop-Community zu vereinen. Ihr erstes Studioalbum wurde 1992 aufgenommen und 1993 veröffentlicht. Trotz seiner aggressiven Texte und des harten Sounds erhielt es überwiegend positive Kritiken von Kritikern.

Bedeutung und Geschichte

Wu Tang Zeichen

Laut Lamont-Mitglied Jody Hawkins (unter dem Pseudonym U-God) sind sie alle “im Großstadtdschungel” von New York aufgewachsen, was die weitere Kreativität beeinflusste. Er erinnert sich, wie sich ihre Nachbarschaft in eine kriminelle Zone verwandelte, in der Drogen frei verkauft wurden, Menschen auf der Straße mit Waffen schossen und kugelsichere Westen unter ihren T-Shirts trugen. In dieser herausfordernden Zeit haben sich neun Rapper zum Wu-Tang Clan zusammengeschlossen. Sie suchten nach jeder Möglichkeit, aus den Slums auszubrechen und ein neues Leben zu beginnen.

Organisator und ideologischer Impulsgeber des Projekts war Robert Diggs (RZA). Er war es, der seine besten Freunde und Cousins ​​​​einlud, sich in einer Hardcore-Rap-Gruppe zu vereinen. Viele Rapper hatten nicht nur ein Pseudonym, sondern auch ein persönliches Emblem in Anlehnung an das Wu-Tang-Abzeichen. Das Hauptlogo erschien 1993 buchstäblich über Nacht. Es wurde von Ronald Bean mit dem Spitznamen Mathematik entwickelt, der 1991 mit dem Malen von Graffiti begann.

Das große, stilisierte “W”, das zum Emblem wurde, war ursprünglich ein Aufkleber. Es ähnelt in seiner Form der Batman-Superhelden-Ikone, da die breiten Seitenlinien wie die Flügel einer Fledermaus aussehen. Soweit wir wissen, haben die Bandmitglieder es für sich adaptiert: Gary Grice (GZA) hat aus “W” “G” gemacht und Clifford Smith (Method Man) hat “M” daraus gemacht. Sie brauchten dieses Branding für ihre Soloauftritte, um ihre Verbindung zum Wu-Tang-Clan zu zeigen. Darüber hinaus wurde das “W” als Symbol für die Wu Wear-Bekleidungslinie des Rappers verwendet.

Viele sehen das Logo der Gruppe als Abdruck östlicher Kultur, denn das Wort “WU-TANG”, das sich in einem horizontalen Streifen über dem Buchstaben “W” befindet, ist im chinesischen Stil geschrieben. Und das kommt nicht von ungefähr, denn der Name der Musikgruppe stammt aus dem Hongkonger Film Shaolin und Wu-Tang, dessen Handlung um die Kampfkunst Kung-Fu aufgebaut ist. Actionhelden kämpften mit Schwertern und RZA verglich sie mit Rappern, deren Schwert Sprache und Wort sind. Analog dazu nannte U-Gott den Wu-Tang-Clan „lyrische Mörder“.

Man kann sagen, dass viele der Bandmitglieder mit der östlichen Philosophie aufgewachsen sind. In den 1970ern. ausländische Kung-Fu-Filme waren bei den schwarzen Bewohnern der Vereinigten Staaten beliebt, weil Weiße dort nicht gepriesen wurden und Asiaten ein Symbol der Stärke waren. Daher hatte der Shaolin-Tempel für Rapper, insbesondere für RZA, eine besondere Bedeutung. Er erinnerte sich oft an einen Shaolin-Mönch, der auf eine Reise ging, um den Menschen seinen Kampfkunststil beizubringen. Seiner Meinung nach hat der Wu-Tang-Clan eine ähnliche Geschichte: Die Gruppe brach aus den Slums aus, um der Welt ihren Hip-Hop-Stil zu zeigen. Kein Wunder also, dass ihr Logo wie eine Ikone aus einem Kung-Fu-Comic aussieht.

Das Firmensymbol musste zunächst eine Hand mit abgetrenntem Kopf enthalten, da es für die Single Protect ya Neck geschaffen wurde. Aber RZA und Mathematik waren sich einig, dass die Zeichnung zu blutig war. Daher gaben sie die ursprüngliche Idee auf und ließen nur den Buchstaben “W” übrig, der später als Logo verwendet wurde.

Jemand sieht im Bild eine stilisierte CD, und für jemanden ähnelt es einem Vogel mit großen Flügeln oder dem Batman-Emblem. RZA hat hierzu eine eigene Meinung. Der Gründer der Gruppe behauptete, dass “W” den Gipfeln des Wudang-Gebirges ähnelt, auf denen sich viele taoistische Tempel und Klöster befinden. Er sah ein riesiges W-förmiges Schild, als er in Shaolin ankam und die kurvenreichen Straßen zum Mount Wudang erklomm. Dies geschah zwar, nachdem das Logo erstellt wurde. Aber RZA fand diesen Zufall sehr symbolisch.

Logo Schriftart und Farben

Wu Tang Zeichen

Das Wort “WU-TANG”, das das große “W” kreuzt, ist in chinesischer Handschrift stilisiert. Die gezackten Linien erwecken den Eindruck, dass die Buchstaben mit einem Pinsel gezeichnet wurden. Diese Inschrift wurde von Ronald Bean (alias Mathematik) erfunden, als er verschiedene Graffiti-Versionen für die Ikone der Musikgruppe erstellte.

Die Primärfarbe ist Gelb, obwohl es eine vielseitige Schwarz-Weiß-Option gibt, die sich gut eignet, um das Logo auf hellen, dunklen oder bunten Hintergründen zu platzieren.