Menu Close

Ziraat Bankası Logo

Ziraat Bankasi Logo

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts hatte das Osmanische Reich keine einzige Nationalbank. Aus diesem Grund litten die Landwirte am meisten, weil sie keine finanzielle Unterstützung erhalten konnten und gezwungen waren, sich an Wucherer zu wenden. Angesichts der Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung in der Landwirtschaft tätig war, war das Problem ernst. Um dies zu lösen, organisierte der Gouverneur von Midhat Pasha 1863 die Memleket Sandıı-Stiftung, die nach 25 Jahren als Ziraat Bankası bekannt wurde. Heute ist es die zweitgrößte Bank in der Türkei mit mehr als 1400 Filialen im ganzen Land sowie Tochtergesellschaften in Usbekistan, Turkmenistan, Kasachstan und Moskau.

Bedeutung und Geschichte

Ziraat Bankasi Zeichen

Der vollständige Name des Währungsinstituts lautet Türkiye Cumhuriyeti Ziraat Bankası. Die ersten beiden Wörter für die Türkische Republik wurden im Logo einmal als “T.C.” abgekürzt. Aber dann entfernten die Designer die Buchstaben mit Punkten und ließen nur den zweiten Teil der Inschrift übrig.

Die Eigentümer des Unternehmens haben dies schon lange geplant. Sie wollten sogar ein komplettes Rebranding durchführen, um den Namen der Bank zu ändern. Der alte Name passte nicht nur aus einem Grund zu ihnen: Er war nicht universell und nahm im Ausland unterschiedliche Sprachformen an. Im Jahr 2012 haben Führungskräfte ernsthaft über dieses Problem nachgedacht und nach einer Option gesucht, die überall auf der Welt eingesetzt werden kann. Versionen mit Akronymen wie TCZ Bank, Z Bank, ZRT Bank oder ZRTB wurden in Betracht gezogen, aber keine davon kam auf.

Das Logo musste sich ebenfalls ändern, um Ziraat Bankası als erstklassiges Finanzinstitut darzustellen. Die Angelegenheit ging jedoch nicht weiter als zu reden: Der Generaldirektor ließ alles so wie es ist und bewahrte die alten Elemente der Identität der Bank. Die globalste Veränderung betraf die Buchstaben “T.C.”, die sich früher vor der Inschrift befanden, jetzt aber verschwunden sind.

Der Text auf dem Markennamen Ziraat Bankası wird durch ein stilisiertes Ohrbild ergänzt. Dieses Emblem wurde 1867 geschaffen und ist bis heute unverändert geblieben. Sein Autor ist der bekannte Istanbuler Künstler und Designer İhap Hulusi Görey’i. Mit ihm begann die türkische Grafik: Er schuf die Corporate Identity der meisten Regierungsstellen, einschließlich des Finanzministeriums.

Das Ährchen Weizen symbolisiert die Geschichte der Bank, die auf der Grundlage eines “Farm” -Fonds entstanden ist. Übrigens bedeutet das Wort “Ziraat” in der Übersetzung “Landwirtschaft”, was auch dem gewählten Konzept entspricht. Dies ist einer der Gründe, warum die Führungskräfte beschlossen, weder das Logo noch den Firmennamen zu ändern.

Die Initialen des Finanzinstituts sind im Ornament verschlüsselt: Der untere Teil des Symbols besteht aus “Z” und “B” und der obere Teil aus “T” und “C”. Also die Abkürzung “T.C.” ist nirgendwo verschwunden: es ist noch auf dem Emblem vorhanden, aber in verschlüsselter Form.

Logo Schriftart und Farben

Ziraat Bankasi Emblem

Das aktuelle Logo ist eine Mischung aus Groß- und Kleinbuchstaben. Der Name der Bank ist auf Türkisch geschrieben, daher steht kein Punkt über dem letzten „ı“. Beide Wörter sind serifenlos, aber die Typografie ist etwas anders: „Ziraat“ ist fett gedruckt.

Der schwarze Text wird durch ein rotes Emblem ergänzt. Bis vor kurzem war es monochrom und zweidimensional, aber das neueste Redesign hat einen 3D-Effekt hinzugefügt. Das ungewöhnliche Monogramm in Form einer Weizenähre schimmert in vielen Farben, wobei ein linearer Gradient von der Mitte bis zu den Rändern verläuft. Die Kombination von Rot und Schwarz ist die klassische Kombination, an der Sie Ziraat Bankası erkennen können.