Menu Close

Acura Logo

Acura Logo

Acura ist eine Marke der japanischen Firma Honda. Darunter werden Luxusautos hergestellt, die mit Infiniti, Lexus und Buick mithalten können. Die Eröffnung dieser Einheit war vielversprechend, aber in den 1990er Jahren. Die Nachfrage nach seinen Autos ging zurück. Der Hersteller musste sein Angebot um viele Luxus-SUVs und -Limousinen mit High-End-Leistung erweitern. Hauptmärkte sind Mexiko, Kanada, USA, Kuwait und der größte Teil Chinas.

Bedeutung und Geschichte

Acura Logo Geschichte

Was ist Acura?

Es ist eine Premiummarke des japanischen Konzerns Honda Motor Co. Seine Autos sind zu einem würdigen Konkurrenten für europäische Prestigeautos auf dem US-Markt geworden. Acura ist ein Geschäftsbereich von Honda, agiert jedoch isoliert.

Der große Name der Marke ist das einzige Verdienst des NameLab-Studios, das direkt an der Schaffung des Wortes “Acura” beteiligt war. Erfahrene Namen verwendeten das lateinische Morphem “acu” (von “Genauigkeit”), was in der Originalsprache “genau” oder “genau” bedeutet. Der zweite Teil (“ra”) macht keinen Sinn – er vereinfacht nur die Aussprache und macht den Namen unvergesslich. Das Namensstudio ging von der Semantik des Wortes aus und konnte damit die Essenz des Automobilherstellers ausdrücken. Wie Sie wissen, ist Acura schließlich für seine präzise und genaue Herangehensweise an die Produktion bekannt. Dies ist also ein cleverer Marketing-Trick, um Kunden anzulocken.

Acura wurde 1986 für Verbraucher entwickelt, denen es an Status und Raffinesse bei Honda-Produkten mangelte. Seine ersten Modelle, der Integra und der Legend, waren sehr gefragt: In nur einem Jahr kauften Autofahrer mehr als hunderttausend Autos. Autos mit dem Acura-Logo schafften es trotz hoher Preise an die Spitze. Aufgrund der ohrenbetäubenden Beliebtheit entschied sich das Unternehmen, seiner Wortmarke ein grafisches Symbol hinzuzufügen. Das Emblem, das auf eine Verbindung zu Honda hinweist, wurde 1990 verwendet. Es wurde für SUVs und Limousinen entwickelt und erschien in verschiedenen Farboptionen mit überwiegend monochromen Silbertönen.

1986 – 1989

Acura Logo 1986-1989

Als Honda die Marke Acura registrierte, fand es einen Weg, die neue Abteilung zu personalisieren. Zu diesem Zweck haben die Designer ein Logo mit der Aufschrift “ACURA” entwickelt, das Luxusautos schmückt. Die Typografie basierte auf einer stilisierten serifenlosen und abgerundeten Schrift. Für das Wort wurden fett geschriebene Großbuchstaben mit einer großen Anzahl von Ecken verwendet. Der Abstand zwischen den Symbolen war minimal, aber ausreichend, damit der Markenname leicht gelesen werden konnte.

1989 – heute

Acura Logo 1989-heute

1990 wurde der exotische NSX-Sportwagen veröffentlicht. Und kurz zuvor erwarb das Unternehmen ein neues Symbol, das seine Wortmarke ergänzte. Das aktuelle Logo besteht aus einem stilisierten Buchstaben „A“ ähnlich der Hauptstadt „H“, der die untrennbare Verbindung zwischen dem Autohersteller Honda und seiner Tochtergesellschaft Acura unterstreicht.

Die A-förmige Figur ähnelt in ihrer Form einem Bremssattel oder vielmehr einem Schwamm mit einer festen Stange für Innenmessungen. Dies ist kein Zufall, da dieses Werkzeug mit Präzision verbunden ist und Ingenieuren bei ihrer Arbeit hilft. “A” befindet sich innerhalb des nicht proportionalen abgerundeten Quadrats und berührt seine Ränder an vier Punkten (zwei oben und zwei unten). Der Name der Marke steht ganz unten. Die Schriftart blieb unverändert – die Designer beschlossen, sie nicht zu ändern, um das neue Symbol mit der alten Wortmarke zu verknüpfen.

Es ist erwähnenswert, dass Honda nach der ersten Präsentation des Soichiro-Emblems mit dem Ergebnis unzufrieden war. Während der Entwicklung der ersten Version hat sich niemand mit ihm beraten, aber der Schöpfer und Besitzer von Honda wollte wirklich, dass der Buchstabe “A” wie ein “H” aussieht. Es gab keine solche Ähnlichkeit aufgrund des Fehlens eines kleinen horizontalen Balkens. Die Spezialisten mussten das Design wiederholen und die fehlende Linie hinzufügen. Alle Abzeichen mit dem „falschen“ Design, die zu diesem Zeitpunkt hergestellt wurden, wurden entfernt.

Logo Schriftart und Farben

Acura Emblem

Der Markenname Acura hat mindestens drei Bedeutungen. Zunächst ist es “A” – der erste Buchstabe des Namens einer Automarke. Zweitens ist das stilisierte Symbol der Hauptstadt “H” sehr ähnlich, mit der das Wort Honda beginnt. Die Entwickler haben diese Funktion ausdrücklich zur Kenntnis genommen, um die Verbindung zwischen den beiden Unternehmen hervorzuheben. Und laut offizieller Erklärung repräsentiert das Logo den Messteil des Bremssattels. In diesem Fall symbolisiert es die hohe Qualität von Luxuslimousinen und SUVs. Einige Autoenthusiasten glauben, dass die zweiteilige Figur wie Kompasspfeile ist, die den richtigen Weg weisen.

Die für “ACURA” verwendete Schriftart ähnelt NSX oder NSX 2.6. Sie wurden von Bill Pierce basierend auf der Typografie der Automarke entworfen. Interessanterweise ist das Kleinbuchstaben “a” im NSX 2.6 identisch mit dem Acura-Emblem über dem Firmennamen.

Acura Zeichen

Neben einer exklusiven und erkennbaren Schrift spielt Farbe eine wichtige Rolle im Logo. Schwarz symbolisiert Stärke, Raffinesse und Eleganz, Weiß – Reinheit und Selbstvertrauen. Und in der japanischen Kultur ist Weiß die Farbe der Perfektion und Integrität. Bei Autos ist das Abzeichen komplett silberfarben, um die Textur des Metalls zu zeigen.