Menu Close

IRS Logo

IRS Logo

IRS ist der abgekürzte Name für die führende US-Steuerbehörde des Landes. Der vollständige Name lautet Internal Revenue Service. Die Hauptaufgabe dieses Gremiums besteht darin, die Steuergesetzgebung zu verwalten und Steuern zu erheben. Zu den Aufgaben dieser Struktur gehören außerdem die Bereitstellung von Steuerhilfe für die Bevölkerung, die Aufdeckung und Verhinderung von Betrug im Bereich der Steuerberichterstattung, die Überwachung der Arbeit von Präferenzprogrammen und die Einhaltung des Gesetzes über erschwingliche Gesundheitsversorgung. Der Hauptsitz der Organisation befindet sich in Washington DC.

Bedeutung und Geschichte

IRS Logo Geschichte

Das IRS wurde 1862 gegründet, um die erste staatliche Einkommenssteuer zu berechnen, die für den Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten gezahlt wurde. Der Dienst wurde unter dem Commissioner of Internal Revenue der Bundesregierung eingerichtet. Diese Maßnahme ermöglichte es, mehr als ein Fünftel der Militärkosten zu kompensieren. Nach Ablauf der Agentur (10 Jahre später) wurde auf dieser Grundlage ein Steuerbüro eröffnet. Und 1953 wurde sein Status erhöht und in Internal Revenue Service umbenannt.

Das offizielle Logo dieser Organisation hat alle Entwicklungsstufen durchlaufen. Heute gibt es zwei Versionen, die heute noch verwendet werden. Ihre Grundzüge sind Strenge und Einhaltung des Gesetzes. Darüber hinaus ist dies ein strukturell komplexes Emblem. Es besteht aus drei allegorischen Bildern, die in klaren Linien, sogar Segmenten und klassischen Machtattributen vermittelt werden.

Obwohl der ursprüngliche Name des Dienstes verschwand und nach der Genehmigung der Verfassungsänderungen im Steuerbereich umbenannt wurde, ist sein Logo erhalten geblieben. Er verkörpert eine schwierige Zeit, eine faire Entscheidung, die gesetzgeberische Überwindung von Schwierigkeiten. All dies wird in traditionellen Symbolen ausgedrückt: Themis-Schuppen, Weißkopfseeadler, Lorbeerzweig.

Sie sind so angeordnet, dass sie ein randloses Emblem bilden, das keine Wörter oder Grenzen enthält. Der Flügel des Vogels hat eine Mehrkomponentenstruktur: drei kurze Striche am breiten Teil, zwei lange, die Federn bilden, und eine endlose Linie, die die Silhouette eines Adlers darstellt. Es gibt einen Lorbeerzweig separat. Es nimmt die gesamte linke Seite ein, wo der Vogelkopf gedreht wird. Die Skalen befinden sich zwischen ihnen.

Darüber hinaus ist das Logo sechseckig und enthält überhaupt keinen Text, da grafische Elemente dafür sprechen. Immerhin ist das Hauptmaskottchen der Vereinigten Staaten, der Weißkopfseeadler, auf dem Firmenlogo vertreten. Ein großer Vogel schaut mit einem stolzen Blick nach links. Es hat einen scharfen Hakenschnabel und einen erhöhten Flügel, dessen äußerer Teil den rechten Rand des Logos ersetzt. Ein Lorbeerzweig wird links als Rand verwendet. Die Linie von Hals und Flügel bildet den englischen Buchstaben “V”. Die untere zentrale Zone wird von einer Waage mit zwei Schalen besetzt. Die Linie, die von ihnen kommt, ist gleichzeitig der Hals des Vogels und der Griff der Waage.

Logo Schriftart und Farben

IRS Zeichen

In der Originalversion des Emblems fehlte der Text, da die zentrale Idee mit Hilfe von handgezeichneten Bildern ausgedrückt wurde. Die Farbe des Logos ist monochrom und besteht aus einer Kombination von Schwarz (Bild) und Weiß (Hintergrund).

IRS Emblem