Menu Close

Jaguar Logo

Jaguar Logo

Jaguar ist eine Marke von Jaguar Land Rover Ltd, die zur indischen Holding Tata Motors Limited gehört. Seine Wurzeln reichen bis ins Jahr 1922 zurück, als zwei Freunde den Swallow Sidecar gründeten, um Beiwagen herzustellen. Einige Jahre später wurde dieses Geschäft abgeschafft und ein neues Projekt an seine Stelle getreten – SS Cars Ltd. Das erste Auto unter der Marke SS Jaguar wurde 1935 produziert.

Bedeutung und Geschichte

Jaguar Logo Geschichte

William Lyons, der Erfinder von SS Cars Limited, registrierte 1938 den Namen Jaguar Cars Ltd, aber diese Zeit kam erst 1945. In der Nachkriegszeit wurde die Abkürzung “SS” mit der Nazi-Organisation derselben in Verbindung gebracht Name, so wurde auf der Hauptversammlung ein Rebranding beschlossen. Gleichzeitig wurde die Reihe der Autos als Jaguar ohne das Präfix “SS” bekannt und änderte ihr altes abstraktes Logo in das Bild eines springenden Raubtiers. Dieses Symbol stammt aus dem Motorhaubenmaskottchen, das 1938 erschien.

Die erste Figur war erfolglos: William Lyons verglich sie sogar mit einer Katze, die vom Zaun vertrieben worden war. Um eine “anatomisch korrekte” Version zu erstellen, vertraute der Eigentümer des Unternehmens die Entwicklung der Heizkörperdekoration dem Bildhauer Bill Rankin an. Das Maskottchen wurde vom Automobilillustrator Frederick Gordon Crosby perfektioniert und 1938 eingeführt. Es wurde auch zur Grundlage für die meisten Embleme von Jaguar.

1922 – 1945

Swallow Sidecar Company Logo 1922-1945

Der Vorgänger des Unternehmens, dem heute die Marke Jaguar gehört, stellte früher motorisierte Kinderwagen her und hieß Swallow Sidecar. Das Logo bestand aus mehreren Teilen: In der Mitte befand sich ein blauer Kreis mit einem roten kreisförmigen Rand und einer gelben Inschrift “Swallow Sidecar Company”, und an den Rändern befanden sich zwei Vogelflügel mit Federn.

1945 – 2001

Jaguar Logo 1945-2001

1945 benannte William Lyons sein Unternehmen in Jaguar Cars Ltd um, damit das Akronym „SS“ nicht an den Zweiten Weltkrieg erinnert. Gleichzeitig wurde das Emblem übernommen, das in den 1980er Jahren erhalten wurde. inoffizieller Name The Leaper. Eine andere Version ihres Namens ist Leaping Jaguar. Es war das Profil eines Haubenmaskottchens: das Bild eines Raubtiers im Moment eines Sprunges. Zur Veranschaulichung verwendeten die Designer nur zwei Farben: Schwarz (Umriss) und Weiß (Basis). Unten befand sich der dunkelgrüne JAGUAR-Schriftzug, der aus Kappen mit kurzen und scharfen Serifen bestand.

2001 – 2012

Jaguar Logo 2001-2012

Die Ford Motor Company, die die Marke Jaguar seit 1989 besitzt, fusionierte sie 2002 mit Land Rover, um Jaguar Land Rover Limited zu bilden. Dann aktualisierte sie das Logo, für das sie sich an The Partners wandte, um Hilfe zu erhalten. Designer studierten viele Wappen, um zu verstehen, wie Wappentiere aussehen. Danach schuf ein professioneller Bildhauer ein Automaskottchen, das subtiler, dynamischer und anmutiger wurde. Er wurde zur Grundlage für das neue Emblem. Auch die Schrift hat sich geändert: Die fette Serifen-Serife wurde durch die groteske ersetzt.

2012 – heute

Jaguar Logo 2012-heute

Das aktuelle Logo ist im Wesentlichen eine gescannte und 3D-digitalisierte Leaping Jaguar-Figur. Es hat einen Schlagschatten und eine Metallfüllung, die das Bild dreidimensional aussehen lässt. Die nebenstehende Inschrift ist im gleichen Stil gestaltet, wobei die Buchstaben horizontal komprimiert und gestreckt sind.

Das Maskottchen des Unternehmens wird nur als Emblem verwendet und befindet sich nicht mehr auf den Motorhauben von Neuwagen. Dies ist auf ein 2005 von der Europäischen Union verabschiedetes Gesetz zur Sicherheit von Fußgängern zurückzuführen. Der Hersteller platziert jedoch weiterhin das Symbol auf dem Kühlergrill, den Rädern und dem Heck des Fahrzeugs, wodurch der Leaping Jaguar eine flache Form erhält. Manchmal sieht man auf dem Grill ein anderes Symbol: den Kopf eines brüllenden Jaguars innerhalb eines Kreises.

In jedem Fall steht das Tier für Kraft, Eleganz und Anmut. Im Hauptlogo bereitet sich das Raubtier auf einen schnellen Sprung vor, sodass das Bild dynamisch aussieht. Geschwindigkeit wird am besten durch elegante Jaguar-Fahrzeuge definiert.

Logo Schriftart und Farben

Jaguar Emblem

Bis 2001 verwendete das Unternehmen eine Serifenschrift, die heute als Jaguar JC bekannt ist. Das Unternehmen wechselte dann zu einer serifenlosen Schriftart und entschied sich für eine modifizierte Version von Optima. Der Autor der Originalversion ist Hermann Zapf. Er schuf Optima 1958, inspiriert von den Inschriften auf den Grabsteinen der Renaissance.

Das aktuelle Logo hat eine metallische Füllung, daher ist das Wort “JAGUAR” wie der Schriftzug auf XJ-Fahrzeugen gestaltet. Es ist in einer Unternehmensschrift geschrieben, die vom typografischen Studio Fontsmith entwickelt wurde.

Jaguar Zeichen

Die dominierenden Farben sind Grau und Silber in verschiedenen Farbtönen. Zusätzliche sind weiß und schwarz. Der Farbverlauf verleiht dem Bild Plastizität und Dynamik und lässt es wie das alte Maskottchen der Leaping Jaguar-Motorhaube aussehen. Die kalte Palette erzeugt den Effekt eines metallischen Glanzes und ist mit Luxus, Adel und Modernität verbunden.