Menu Close

Miami Dolphins Logo

Miami Dolphins Logo

Miami Dolphins ist eine professionelle Fußballmannschaft. In den 70er Jahren hat es sich der AFC Eastern Division angeschlossen. Miami Dolphins ist auch ein NFL-Mitglied und der älteste regionale Club des Südflügels. Es befindet sich in Miami, Florida State. Das Team wurde 1965 gegründet.

Die offizielle Geschichte von Miami Dolphins hatte begonnen, als es ein AFL-Franchise für eine Verlängerung zum Preis von rd. 8,1 Mio. USD. Schauspieler Danny Thomas und Anwalt Joseph Robbie haben es erhalten. Erstens wollten sie es in Philadelphia lassen, aber Joe Floss, der Liga-Manager, empfahl, nach Miami zu ziehen. Es hatte eine größere Bevölkerung, aber kein Team. Thomas stimmte jedoch nicht zu und verkaufte die Aktie an seinen Partner. So war Robbie von 1966 bis 1990 der einzige Clubmanager.

Die Situation hatte sich in den 90er Jahren geändert, als Wayne Huizenga den Teil der Aktien kaufte. Letzterer leitete das Team von 1993 bis 2008. Im selben Jahr im Februar hat Stephen M. Ross 50% des Franchise und der angrenzenden Gebiete gekauft. Der Deal kostete ihn 550 Mio. USD und ermöglichte ihm, Komplementär zu werden. Am 20. Januar 2009 erwarb er 45% mehr Aktien. Der Gesamtpreis betrug ca. 1 Mrd. USD. Seit dieser Zeit besitzt Ross 95% und ist der volle Manager von Miami Dolphins.

Das Team erhielt seinen Namen sofort, im Jahr der Gründung nach den Ergebnissen des Wettbewerbs. Neunzehntausendachthundertdreiundvierzig Teilnehmer haben mehr als 1000 Namen vorgeschlagen. Sechshundertzweiundsechzig Leute schickten den Gewinnernamen. Joseph Robbie stimmte dem zu, weil der Delphin den Clubstandort und das klügste und schnellste Meerestier symbolisiert. Außerdem erklärte er, dass die Delfine sehr mutig seien und sogar einen tödlichen Angriff auf einen Hai erzwingen könnten.

Bedeutung und Geschichte

Miami Dolphins Logo Geschichte

Die Logos des Miami Dolphins-Teams spiegeln ihren Namen wider, der von Joseph Robbie gebilligt wurde. Der Franchisenehmer glaubte, dass es mit seinem Standort verbunden war, was Mut, Geschwindigkeit und Intelligenz symbolisierte. In dieser Hinsicht ist der Delphin das zentrale Bild aller Embleme. Es wird in mehreren Versionen präsentiert und vor dem Hintergrund einer stilisierten Sonne dargestellt.

In den ersten 46 Jahren seit seinem Debüt enthielt das Logo den Buchstaben „M“ auf dem Footballhelm. Eine globale Neugestaltung im Jahr 2013 hat alles verändert. Die Farben waren auch nicht konstant: Die Künstler hielten sich an dieselbe Palette und experimentierten mit verschiedenen Farbtönen.

1966 – 1973

Miami Dolphins Logo 1966-1973

Das ursprüngliche Miami Dolphins-Logo bestand aus einem gedämpften orangefarbenen Kreis und einem Delphin, der auf seinem Schwanz steht. Letzterer trug einen Sporthelm mit dem Buchstaben „M“, der den Kurznamen des Teams symbolisierte. Der Körper des Delfins war mit weiß-orangefarbenen Partikeln bemalt, als wäre er aus dem Wasser gesprungen und schimmert mit seinen nassen Seiten. Die Sonne wurde in dünnen und breiten, sich verjüngenden Strahlen gemalt.

1974 – 1989

Miami Dolphins Logo 1974-1989

1974 wurde die Delfinsilhouette auf dem Miami Dolphins-Logo nach oben und rechts verschoben. Es überlappte die Sonnenkontur und sein Kopf befand sich hinter dem Kreis. Das Logo wurde mit einem großen Fußballhelm in Weiß und Blau mit einem Buchstaben „M“ in der Mitte abgedeckt. Der Orangeton wurde ebenfalls geändert und wurde pudriger. Die korallinen Partikel wurden aus dem Körper des Delfins entfernt und nur die weißen blieben übrig. Die Sonnenstrahlen blieben wie zuvor.

1989 – 1996

Miami Dolphins Logo 1989-1996

Zu dieser Zeit wurde das Farbschema des Miami Dolphins-Logos erneuert und es wurde gesättigter. Die Helmlinien wurden verbreitert. Der Delphinkörper wurde länger und schmaler, und die Egel wurden umgekehrt länger und kräftiger. Dadurch konnte das Bild visuell ausgeglichen werden. Weiße Flecken auf der Seite des Delfins; Die Form und Größe der Sonnenstrahlen wurden wie zuvor belassen.

1997 – 2012

Miami Dolphins Logo 1997-2012

1997 erhielt der Verein ein völlig neues Logo. Der Delphin wurde ausgeglichener und ausgedehnter. Die Flecken wurden entfernt und leichte Striche auf Egeln und um die Augen herum blieben nur übrig. Eine horizontale breite weiße Linie wurde auf dem Bauch hinzugefügt. Auch der Kunststil wurde geändert: Die Designer ersetzten schematische Konturen durch präzise und sichere Pinselstriche, sodass die Silhouette des Tieres naturgetreuer wurde.

Der Helm wurde nuancierter und realistischer. Eine Öse wurde hinzugefügt und die Linien wurden dünner. Die kleinen Sonnenstrahlen wurden entfernt, und die breiten scharfen Vorsprünge, die sich entlang des Kreises gleichmäßig veränderten, blieben nur übrig. Die Farben auf dem Miami Dolphins-Logo wurden gesättigter. Außerdem wurde das blaue Farbschema erweitert, als ein Schatten für Aquamarin hinzugefügt wurde.

2013 – 2017

Miami Dolphins Logo 2013-2017

2013 wurde das Design des Miami Dolphins-Logos aktualisiert. Der Delphin änderte seine Position: Er sprang nicht aus dem Wasser, sondern schwamm auf der Welle. Es wurde umgekehrt und mit einer leichten Neigung bemalt: Der Schwanz war horizontal und sein Kopf war nach oben gerichtet. Der harte Ausdruck des Delfins wurde einladend und neutral. Die Egel wurden stromlinienförmig und glatt.

Die Form des Tieres wurde weniger sperrig und empfindlicher. An den Seiten wurden weiße, blaue und aquamarine Linien gezeichnet. Sie wurden auch auf die Egel und in die Nähe des Auges gezeichnet. Der Delphin bedeckte die Sonne in der Mitte. Die Dreieckstrahlen des gleichen Typs wurden durch drei Arten ersetzt; Jeder von ihnen hatte unterschiedliche Längen. Die Farbtöne waren stummgeschaltet, sodass der Sonnenkreis gelb wurde.

2018 – heute

Miami Dolphins Logo 2018-Heute

Die aktuelle Version des Logos baut auf der vorherigen auf. Die Designer haben den Sonnenkreis dunkelorange gemacht und einen Teil der Schwanzflosse entfernt, damit sie gebogen erscheint. Der Delphin hat nicht mehr den Helm, den er früher hatte. Die Designer fanden das Logo ohne den Buchstaben „M“, der den Namen der Stadt Miami angibt, gut erkennbar. Der Rest der Elemente war derselbe wie zuvor, wobei die ursprüngliche Form, Position und Größe beibehalten wurden.

Der aktuelle Delphin ist eleganter als die Versionen der Vorjahre. Darüber hinaus verleiht die längliche Form des Körpers ihm eine Dynamik, die bei den anderen Emblemen fehlte. Er sieht stark, schnell und beweglich aus; Das heißt, er verkörpert die Grundqualitäten einer Fußballmannschaft. Es symbolisierte Geschwindigkeit, schnelle Reaktion, Leistungsdrang, Intelligenz und die Fähigkeit, Schwierigkeiten zu überwinden.

Schriftart und Farben des Emblems

Miami Dolphins Emblem

Der Hintergrund ist eine weiße Sonnenscheibe, die von einem orangefarbenen Ring mit scharfen Dreiecksstrahlen unterschiedlicher Größe umgeben ist. Es dient als Hintergrund für die Hauptfigur – ein hellblauer Delphin, der sich genau in der Mitte befindet. In Bezug auf die Zusammensetzung sieht das Logo genauso aus wie vor 50 Jahren. Nur die Designdetails haben sich geändert. Wenn der Delphin in den ersten Versionen auf seinem Schwanz „stand“, schwimmt er jetzt schnell auf. Die Linien sind klarer und länglicher.

Miami Dolphins Zeichen

Das Emblem enthält nur den grafischen Teil ohne Inschriften, daher haben die Künstler dem Farbschema besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Sie behielten die ursprüngliche Palette bei und wechselten mehrmals die Farben. Die aktuelle Version verwendet Korallenrot für die Strahlen, Blau für den Delphin, Weiß für die Sonnenscheibe und Dekorationsdetails.