Menu Close

Milwaukee Brewers Logo

Milwaukee Brewers Logo

Milwaukee Brewers ist ein professioneller Baseballclub, der seit 2000 MLB spielt. Zuvor war er Teil von AL (bis 1997) und NL (bis 1999). Sein Standort ist Milwaukee, Wisconsin. Der Zeitpunkt des Auftretens ist der 1969 ..

Die Franchise-Geschichte begann mit dem Seattle Pilots-Team. Nachdem sie ein Jahr gespielt hatte, wurde sie für zahlungsunfähig erklärt. Diese Veranstaltung fand sechs Tage vor der Eröffnung der nächsten Saison statt. Diese Tatsache zwang den Verein, dringend nach Milwaukee zu ziehen. Es blieb keine Minute mehr, um ein neues Formular zu bestellen, daher musste er die Symbolik ersetzen.

Das ursprüngliche Franchise – Seattle Pilots – war in den Händen von William Daley konzentriert und brachte ihm Verluste. Nach der Insolvenz ging sie an den damaligen Ligakommissar Bud Selig über, der sie bis 2005 leitete. Er war es, der den Umzug initiierte. Anschließend verlegte er das Team in die NL Central Division: Milwaukee Brewers trat am 6. November 1997 in das Team ein.

Selig war von 1970 bis 1992 selbständig in einem Franchise tätig und übertrug dann die Kontrolle auf seine Tochter – Wendy Selig-Prieb. Infolgedessen wurde sie die stellvertretende Leiterin des Clubs und leitete ihn bis 2005. Zuvor gab Selig am 16. Januar 2004 bekannt, dass das Team zum Verkauf steht.

Im September dieses Jahres gab Brewers eine mündliche Vereinbarung mit dem Bankier Mark Attanasio aus Los Angeles bekannt. Die offizielle Transaktion fand am 13. Januar 2005 statt und kostete 223 Millionen US-Dollar. Neben Attanasio gehören heute Harris Turer, John Canning Jr., David Uihlein und Stephen Marcus zur Gruppe der Eigentümer.

Der Club erhielt seinen zweiten Namen zu Ehren der Brautradition von Milwaukee, die seit dem 19. Jahrhundert für sie bekannt ist.

In den 45 Jahren seines Bestehens hat das Baseballteam von Milwaukee Brewers mehrere Logos geändert. Die bekannteste Version stammt aus dem Jahr 1978. Sie wurde aufgrund der Ergebnisse des Wettbewerbs ausgewählt, bei dem Tom Meindl, Student der Abteilung für Grafikdesign der Universität von Wisconsin-Eau Claire, gewann. Sein Logo hatte eine Wendung – die Originalbuchstaben „m“ und „b“. Mit dem Erreichen des 25-jährigen Meilensteins beschloss der Verein, seine Symbolik zu ändern, aber das Ergebnis passte nicht zu den Fans. Der Markenname wurde erneut geändert.

Bedeutung und Geschichte

Milwaukee Brewers Logo Geschichte

Der Milwaukee Brewers Club erschien bereits 1969 und wurde dann Seattle Pilots genannt. Im Laufe ihrer Geschichte haben sie sieben verschiedene Logos geändert. Das letzte Mal änderte das Team das Konzept im Jahr 2000 und stellte das neue Logo 2018 fertig.

1969

Seattle Pilots Logo 1969

Im ersten Jahr seines Bestehens befand sich der Club in Seattle und hieß „Seattle Pilots“. Das Emblem besteht aus einem roten Schiffslenkrad, in dem sich ein klassischer weißer Baseballball mit der Aufschrift „Piloten“ befindet. Das Lenkrad ist links und rechts mit zwei gelben Flügeln verziert.

1970 – 1977

Milwaukee Brewers Logo 1970-1977

Ein Jahr später zog das Team nach Milwaukee und benannte den Club in Milwaukee Brewers um. In dem gelben Ring befindet sich eine Zeichnung eines Spielers Beer Barrel Man, dessen Körper ein Bierfass in einer gelben Kappe ist und der einen Schläger schwingt. Über dem Bild befindet sich die Inschrift „Milwaukee“ und darunter das Wort „Brewers“. Der Name des Teams ist dunkelblau.

1978 – 1993

Milwaukee Brewers Logo1978-1993

Das 1978er Logo wurde bei einem Wettbewerb im November 1977 unter mehr als 2.000 Bewerbungen von professionellen Designern und Amateurdesignern ausgewählt. Tom Meindl, Student der Kunstgeschichte an der Universität von Wisconsin-au-Claire, entwarf das Logo und erhielt den ersten Preis in Höhe von $ 2.000. Das Logo enthält die blauen Buchstaben „b“ und „m“ als Initialen des Clubs und bildet einen Baseballhandschuh mit einem weißen Baseball in der Mitte.

1994 – 1997

Milwaukee Brewers Logo 1994-1997

15 Januar 1998 Die Brauer präsentierten ihr erstes neues Logo mit völlig neuen Teamfarben. Das Design begann 1992, als die Milwaukee Brewers den Major League Baseball Design Service mit der Bitte kontaktierten, einen „neuen Look“ im Einklang mit dem neuen 21. Jahrhundert zu kreieren. Das fertige Material erschien erstmals bei der Eröffnung im Jahr 1994. Im Inneren des Schwarzen mit einem braun-weißen Umriss der Raute befinden sich gekreuzte Buchstaben „M“ und „B.“ Unter ihnen befinden sich zwei grün gekreuzte Baseballschläger.

1998 – 1999

Milwaukee Brewers Logo1998-1999

Das Logo von 1998 unterschied sich nicht wesentlich vom vorherigen. Die Initialen „M“ und „B“ symbolisieren auch den vollständigen Namen des Teams. Die Hauptfarben blieben braun, schwarz und grün und waren überall vorhanden, weiß als Kontur.

2000 – 2017

Milwaukee Brewers Logo 2000-2017

Im Jahr 2000 haben die Brewers das Konzept des Logos komplett geändert. Im Hintergrund befindet sich ein schwarzer Ring mit einer goldenen Milwaukee-Inschrift, in der sich ein klassischer weißer Baseballball befindet. Die kleinen Gerstenzweige am Ring sind kein Zufall, da sie die Wurzeln des Teams und die Traditionen der Brauerei in Milwaukee symbolisieren. Die Inschrift „Brewers“ befindet sich oben auf dem Bild.

2018 – 2019

Milwaukee Brewers Logo 2018-2019

Die aktuelle Version unterscheidet sich grundlegend von den vier vorherigen Versionen. Es zeigt ein lockiges „M“, das, wie von den Entwicklern konzipiert, Tradition und Moderne verkörpert. Es bezeichnet den Namen des Teams und vermittelt die Bedeutung der Brauindustrie für ihre Unterstützung. Zu diesem Zweck wird ein grafisches Symbol auf dem Spike platziert, das die Basis der Milwaukee Brewers symbolisiert.

Auf dem Team-Emblem befindet sich ein großer dunkelblauer Buchstabe auf hellem Hintergrund. Grafisch wird es wie von Hand geschrieben serviert. Es hat eine dreifache Kante – mit Linien aus Weiß, gedämpftem Gold und Blau. Die Schrift ist einfach, ohne Kerben. Der goldblaue Dorn ist länglich und nimmt den gesamten Raum unter dem Buchstaben ein.

2020 – heute

Milwaukee Brewers Logo 2020-Heute

Die Erstellung eines neuen Logos für das Team wurde bereits 2015 von der Clubleitung erstellt. Erst im Jahr 2020 konnte dies realisiert werden. Im Jahr 2020 führte das Team ein neues offizielles Logo ein. Das Emblem wurde rund, in dessen Mitte ein aktualisierter Baseballhandschuh mit dem Ball darin platziert wurde. Der Handschuh wurde lange Zeit als Symbol verwendet, und für viele Fans ist dieses Logo unverzichtbar geworden. Daher wurde beschlossen, es zurückzugeben. Über und unter dem Symbol befindet sich der Name des Clubs. Die Logo-Farben sind gelb und königsblau. Gelb ist ein Hinweis auf das reiche Erbe des Brauens.

Related Posts