Menu Close

Philadelphia Phillies Logo

Philadelphia Phillies logo

Philadelphia Phillies ist ein professioneller Sportverein für Baseballspieler. Seit 2000 Teil der MLB. Bis 1999 war der Verein eine strukturelle Einheit der NL, in der er die Eastern Division vertrat. Das Team wurde 1883 gegründet und befindet sich heute noch in Philadelphia, Pennsylvania.

Dies ist das einzige Franchise-Unternehmen, das die Stadt und den Namen nie geändert hat. Die ersten Besitzer sind Al Reach und John Rogers. Ab 1899 war Rogers der alleinige Eigentümer des Teams und blieb bis 1903. Dann ging Philadelphia Phillies zu James Potter über, der es nach zwei Jahren an Bill Shettsline verkaufte. Aber er war nicht lange der Besitzer – ungefähr vier Jahre.

Bald erwarb der Verein William Baker und veräußerte ihn bis 1930. Die nächsten Eigentümer waren Gerald Nugent (1931-1942), William B. Cox und R. R. M. Carpenter (1943-1950). Am Ende gingen alle Aktien ausschließlich an Robert Carpenter, der beschloss, das Stadion zu wechseln. Aber die Spieler konnten erst in den 1970er Jahren umziehen. Als Bob Carpenter in den Ruhestand ging, übertrug er das Eigentum an seinen Sohn Ruly. Anschließend gab er sie an Phillies Limited Partnership ab. Es geschah im Jahr 1981.

Der endgültige Name des Teams wurde ein Jahr nach seiner Gründung – im Jahr 1884 – gebildet. Da das Wort „Philadelphia“ nicht in die Schlagzeilen der Zeitungen passte, begannen Journalisten, es auf „Phillies willkürlich“ zu verkürzen. Diese Option hat Wurzeln geschlagen und wurde im 1890er Jahr offiziell. Selbst der Versuch, dem Franchise einen anderen Namen zu geben (1943 – Blue Jays), konnte ihn nicht überschatten.

In mehr als 135 Jahren Geschichte hat der Club fast 16 Logos ersetzt. Gleichzeitig hatte der Markenname immer die Form eines Kreises, mit Ausnahme der modernen Version, die im Jahr 2019 erschien. Seine Besonderheit ist das Fehlen eines Hinweises auf eine Region oder eine Basisstadt – es befindet sich nur ein Fragment eines abgekürzten Namens darauf.

Bedeutung und Geschichte

Philadelphia Phillies Logo Geschichte

In den letzten über 100 Jahren der Geschichte der Philadelphia Phillies wurden 16 Logos geändert, obwohl der Standort und der Name des Teams gleich geblieben sind. Das letzte Logo zeigt die Glocke der Freiheit.

1900

Philadelphia Phillies Logo 1900

Das erste Phillies-Logo zeigte den üblichen blauen Blockbuchstaben „P“ als Symbol für die Stadt Philadelphia.

1901 – 1909

Philadelphia Phillies Logo 1901-1909

Die Farbe des Buchstabens „P“ änderte sich von blau nach schwarz.

1910

Philadelphia Phillies Logo 1910

Der grüne Buchstabe „P“ wurde nach zehnjährigem Bestehen auf dem neuen Clublogo im altenglischen Stil hergestellt.

1911 – 1914

Philadelphia Phillies Logo 1911-1914

Der Club kehrt wieder zum Bild eines großen rot gedruckten Buchstabens „P.“ zurück.

1915 – 1937

Philadelphia Phillies Logo 1915-1937

Im Jahr 1915 basierte das Logo auf einem grafischen Bild eines Bewohners von Philadelphia inmitten eines dunkelblauen Baseballfeldes. Die Zeichnung befindet sich im roten Ring mit der Aufschrift Philadelphia National League. Baseball Club “in Weiß.

1938

Philadelphia Phillies Logo 1938

Nach bis zu 22 Jahren ist das gleiche Emblem vollständig gelb mit subtilen blauen Konturen. Ansonsten blieben Bild und Unterschrift gleich.

1939 – 1943

Philadelphia Phillies Logo 1939-1943

Wiederum ändert ein Emblem, das einen Baseballspieler aus Philadelphia darstellt, die Farbpalette. Das Hauptmuster nimmt mehrere Grau- und Silbertöne an, aber der Ring ist weiß. Der Teamname wird in Gelb mit einem dünnen schwarzen Umriss ausgeführt.

1944 – 1945

Philadelphia Phillies Logo 1944-1945

Dieses Logo zeigt einen Blue Jay, der über dem Phillies-Schild sitzt. Der Name des Teams ist rot und die Punkte über den Buchstaben „i“ werden durch rote Sterne ersetzt.

1946 – 1949

Philadelphia Phillies Logo 1946-1949

1946 änderten die Phillies erneut das Logo. Zwei Baseballspieler sind auf einem roten Hintergrund dargestellt. Der erste fängt einen fliegenden weißen Baseball, während der zweite versucht, einen anderen Spieler durch einen Zug zu ersetzen. Unter dem Bild befindet sich der Satz „Fighting Phyllis“ sowie ein weißer Baseballschläger.

1950 – 1969

Philadelphia Phillies Logo 1950-1969

Das Phyllis-Logo hat sich geändert. Jetzt ist der Hauptteil des Bildes von einer roten Unternehmenskappe mit einem weißen Buchstaben „P“ besetzt, um die sich ein dünner blauer Kreis mit Sternen und einem weißen Baseball befindet, sowie mit einer kleinen Inschrift „Phillies“ in Rot .

1970 – 1975

Philadelphia Phillies Logo 1970-1975

Das elfte Club-Logo ist das Bild des roten Buchstabens „P“ mit einem weißen Baseball in der Mitte. Nachfolgend finden Sie den vollständigen Namen des Teams.

1976 – 1980

Philadelphia Phillies Logo 1976-1980

1976 debütierten die kurzlebigen Talismane mit Phil und Phyllis – Kindern in kolonialblauen Gewändern. Es ist zu sehen, dass Phil einen Baseball wirft und einen Schläger hält, während Phyllis einen Spielhandschuh in der Hand hat. Das Wort „Phillies“ in Rot ist unter dem Bild. Sein Design ist das gleiche wie auf dem vorherigen Logo.

1981

Philadelphia Phillies Logo 1981

Der rote Buchstabe „p“ kehrt wieder zum Logo zurück und zeigt den Namen des Teams mit einem Baseball in der Mitte an.

1982 – 1991

Philadelphia Phillies Logo 1982-1991

Der Buchstabe „p“ ändert seine Farbe von rot nach braun.

1992 – 2018

Philadelphia Phillies Logo 1992-2018

1992 änderte das Logo das Konzept vollständig. Auf einem blauen Hintergrund mit einer roten Kontur ist die weiße Silhouette der Freiheitsglocke dargestellt. Im Vordergrund steht das Wort „Phillies“ in Rot, wobei die Buchstaben „i“ die blauen Sterne schmücken.

2019 – heute

Philadelphia Phillies Logo 2019-Heute

Die Inschrift erfolgt in Form einer Nachahmung der Handschrift, wobei anstelle von Punkten über dem „i“ Sterne verwendet werden. Das Wort „Phillies“ befindet sich oben auf der Liberty Bell. Sein Körper ist durchstochen, wie eine gestrichelte Linie am unteren Rand des Grafiksymbols zeigt.

Diese vereinfachte Version des Logos von 1992 verdunkelte die Farben, optimierte das Hauptelement und entfernte die leisen Details. Das Farbschema des Logos ist eine Kombination aus Blau, Weiß und Rot. Nur Buchstaben und Sterne, die gegen eine Glocke gestellt werden, haben einen Strich.

Related Posts