Menu Close

Nestle Logo

Nestle Logo

Nestle ist ein Lebensmittel- und Getränkeunternehmen, das in mehreren Kernbranchen führend ist. Das Logo ist auf Tee, Kaffee, Süßwaren, Tiefkühlkost, Müsli, Snacks, Mineralwasser, Medizin- und Babynahrung zu sehen. Der Standort der Marke ist die Stadt Vevey (Schweiz), in der sie dank der Fusion zweier 1866 gegründeter Unternehmen entstanden ist. Ihre Gründer sind die Brüder George und Charles Page sowie Henri Nestle. Heute sind die ehemaligen Milchunternehmen zu einem Riesen der Lebensmittelindustrie geworden, der 29 Marken und 447 Fabriken besitzt und weltweit bekannt ist.

Bedeutung und Geschichte

Nestle Logo Geschichte

Nestlé hat sein Logo in seiner 150-jährigen Karriere mehrmals geändert. Derzeit sind sieben Versionen bekannt, die fast identisch sind, da die Bearbeitung kleinere Details beinhaltete. Im Allgemeinen hat sich die Entwicklung des Logos von einer komplexen Version mit vielen Details zu einer einfachen und verständlichen Version entwickelt. Die visuelle Identität des Unternehmens erschien vor seiner Gründung.

1866 – 1868

Nestle Logo 1866-1868

Die frühe Version enthält das Familienwappen des Firmengründers Henri Nestle. Sein zentrales Element ist ein Vogel in einem Nest im Schild. Darüber befindet sich ein Ritterhelm mit zwei üppigen Federn.

1868 – 1938

Nestle Logo 1868-1938

Dieses Emblem erschien während des Lebens des Gründers und wurde 70 Jahre lang verwendet, bis es das lang erwartete Update erhielt. Es bestand aus einem Nest, in dem sich drei Küken befanden, und ihre Mutter saß daneben. Diese Interpretation des Logos unterstreicht perfekt die grundlegende Ausrichtung des Unternehmens – die Herstellung von Produkten für die Fütterung von Babys. Nach Angaben des Besitzers sind dies Amseln auf einem Ast einer Eiche.

1938 – 1966

Nestle Logo 1938-1966

Diese Periode zeichnet sich dadurch aus, dass auf dem Logo eine horizontale Inschrift erschien – der Name der Nestle-Firma. Es war viel dunkler als ein Vogelnest und versperrte ihm die Sicht.

1966 – 1984

Nestle Logo 1966-1984

1966 zeichneten die Künstler das zentrale Element neu: Das Nest mit den Vögeln wurde zur Kontur, einfach, ohne unnötige Details.

1984 – 1995

Nestle Logo 1984-1995

Zu dieser Zeit erschien eine legendäre Version, die einem modernen Logo so nahe wie möglich kam. Die Designer bewegten den Text nach unten, ließen zwei Küken im Nest und entfernten den Wurm aus dem Schnabel des Vogels.

1995 – 2015

Nestle Logo 1995-2015

Diese Änderung ist visuell einfach, da kleine Berührungen vom Logo verschwunden sind.

2015 – heute

Nestle Logo 2015-heute

Die aktuelle Version erhielt breite Linien, so dass die Marke bequem auf persönlichen digitalen Geräten angezeigt wurde.

Emblem

Nestle Zeichen

Die Symbolik des Logos steht in direktem Zusammenhang mit dem Stammbaum seines Gründers, da es das Bild eines Vogels aus dem Familienwappen verwendet, das auf einem Nest sitzt. Und sie erschien dort dank des Nachnamens Nestle, was auf Deutsch „Vogel“ bedeutet.

Schrift und Farben

Seit 1984 ist der Name in einer Schrift geschrieben, die an Helvetica erinnert, und zuvor wurde die klassische Serifenschrift verwendet. Der Großbuchstabe „N“ wird grafisch hervorgehoben: Eines seiner Beine ist horizontal verlängert, was den Eindruck erweckt, Babys zu schützen, da die anderen Zeichen klein und klein geschrieben sind. Die Farbpalette des Logos ist einfach und basiert auf einer Kombination aus Weiß und Braun, Grau oder Schwarz.