Menu Close

New York Giants Logo

New York Giants Logo

New York Giants – ist eine professionelle American-Football-Mannschaft, die in der National Football League (NFL) als Mitgliedsclub der National Football Conference (NFC) East Division der Liga antritt. Es wurde 1925 gegründet. Das Team spielt seine Heimspiele in East Rutherford, New Jersey.

Der erste Besitzer des Clubs war Tim Mara; Er kaufte das NFL-Franchise für New York zum Preis von 500 US-Dollar. Er besaß das Team bis zu seinem Tod im Jahr 1959. Mara überließ die Giants seinen Söhnen Jack und Wellington. Sie waren bis 1964 Miteigentümer des Teams.

Von 1965 bis 1990 gehörte das Team Wellington und Tim J. Mara, die 1991 seinen Anteil für 80 Millionen US-Dollar an Bob Tisch verkauften. Seitdem ist das Franchise nicht mehr im Besitz der Familie Mara. Von 2005 bis heute sind John Mara und Steve Tisch Miteigentümer des Teams.

Der Besitzer, Tim Mara, entschied sich für Giants, weil sein Team auf dem Polo Grounds spielen würde, der Heimat der New York Giants von Baseball. Mara „borgte“ den Namen des Riesen von der gleichnamigen Major League Baseballmannschaft der Stadt, weil sein Besitzer Charles Stoneham 1919 eine professionelle Fußballmannschaft organisiert und befördert hatte, die New York Giants genannt wurde. Die Mannschaft wurde vor ihrem ersten Spiel gefoldet. Die ursprünglichen Riesen haben ihren Namen von den riesigen Gebäuden der Stadt abgeleitet.

Bedeutung und Geschichte

New York Giants Logo Geschichte

Die New York Giants haben in ihrer ikonischen Geschichte mit mehreren Logos experimentiert. Die Logos der Riesen drehten sich um drei unterschiedliche Konzepte: einen „riesigen“ Fußballspieler, der bereit ist, einen Pass zu werfen, das Wort „Riesen“ und Variationen der Initialen für New York. Die offiziellen Farben des Teams sind Weiß, Rot und Königsblau. Diese Farben wurden fast immer verwendet, außer in den ersten 25 Jahren und in der Zeit von 1955 bis 1976, als das Logo kein Rot enthielt. Die Schriftart ist individuell und die Buchstaben sind Kleinbuchstaben.

1945 – 1949

New York Giants Logo 1945-1949

Die New York Giants verwendeten in dieser Zeit das Bild eines riesigen Quarterback. Er geht gegen die Skyline von New York, sein rechter Arm wirft einen Pass und sein linker Arm ist zur Seite gestreckt. Der Quarterback in der Uniform steht auf dem gelb-orangefarbenen Hintergrund. Eine weiße Inschrift „NEW YORK FOOTBALL GIANTS“ umgibt ihn. Darunter befinden sich dunkelblaue Schatten (auf den Silhouetten von Wolkenkratzern). Das Giants-Logo ist oval und fußballförmig.

1950 – 1955

New York Giants Logo 1950-1955

1950 wurde ein weiteres Design des Logos genehmigt, das von Marie Barclay Steinmüller entworfen wurde. Das Logo zeigte erneut einen Riesen-Quarterback, der gerade dabei war, den Fußball zu werfen, aber der Stil und das Farbschema wurden geändert. Das Logo wurde moderner und hatte die Farben Rot, Blau und Weiß. Die Wortmarke „Giants“ auf dem Trikot des Spielers und „1950“ im unteren Teil (vor dem Hintergrund von Gebäuden) wurden hinzugefügt. Die grundlegenden Details blieben gleich.

1956 – 1960

New York Giants Logo 1956-1960

Diese Version zeigt wieder ein Konzept des riesigen blauen Quarterback, bei dem mit dem Spitznamen des Teams gespielt wird. Der Unterschied besteht darin, dass der Quarterback über dem Yankee Stadium thront und nicht die wichtigsten Wolkenkratzer von New York. Das Yankee Stadium war von 1956 bis 1973 die Heimat des Teams. Sie entfernten die rote Farbe vom Logo und behielten Weiß und Blau bei. Außerdem ist das Bild des Quarterback nicht mehr in voller Länge. Jetzt ist es halb so lang.

1961 – 1974

New York Giants Logo 1961-1974

Ab 1961 wurde ein stilisiertes blaues „NY“ als erneutes New York Giants-Emblem verwendet. Die Kleinbuchstaben „NY“ stehen für New York. Das grafisch verlängerte Bein des Buchstabens „y“ fällt auf und bildet eine besondere Plattform für „n“. Die Farbe des Logos ist Marineblau.

1975

New York Giants Logo 1975

1975 überarbeiteten Designer das Design von Elementen des New York Giants-Logos. Daher schlugen sie stilisierte Buchstaben anstelle von durchgehend blauem „NY“ vor und fügten einen dünnen weißen mittleren Umriss hinzu. Sie änderten auch die Schriftart und ersetzten die Kleinbuchstaben durch Großbuchstaben. Die Buchstaben „NY“ stehen für New York.

1976 – 1999

New York Giants Logo 1976-1999

Innerhalb eines Jahres wurde das New York Giants-Emblem erneut aktualisiert. Das Großbuchstaben „NY“ wurde eine Saison später durch den Spitznamen des Teams ersetzt, der in Marineblau auf weißem Hintergrund mit einem dünnen roten Umriss geschrieben war. Alle Elemente sind in Treffpunkten verbunden. Unter den Buchstaben befindet sich eine breite Unterstreichung in derselben Farbe wie der Spitzname des Teams. Diese Änderung wurde ausgelöst, als das Team seinen Betrieb in die Meadowlands in New Jersey verlegte.

2000 – heute

New York Giants Logo 2000-Heute

In der Saison 2000 beschloss der Verein, zu einem seiner alten Logos von 1961 zurückzukehren. Ein Kleinbuchstabe „NY“ kehrte als Hauptlogo der New York Giants zurück. Sie haben einen stilisierten dunkelblauen und roten Rand aktualisiert. Ein Bein des Buchstabens „y“, das von der Seite abfällt, sieht genauso aus wie auf dem Originallogo.

Related Posts