Menu Close

New York Jets Logo

New York Jets Logo

New York Jets ist eine professionelle American-Football-Mannschaft mit Sitz in der Metropolregion New York. Sie treten in der National Football League (NFL) als Mitglied der East Division der American Football Conference (AFC) der Liga an. Es wurde 1960 gegründet. Das Team hat seinen Hauptsitz in Florham Park, New Jersey.

Der erste Franchisenehmer war Harry Wismer. Er versuchte den Verkauf mit einem Insolvenzantrag zu verhindern. Er behauptete, dass der Umzug in das Shea-Stadion zu ausreichenden Einnahmen führen würde, um das Team profitabel zu machen. Ein fünfköpfiges Syndikat unter der Leitung von Sonny Werblin rettete das Team vor dem Bankrott und kaufte die niedrigen Titanen für 1 Million Dollar. Dieses Syndikat bestand aus Townsend Martin, Leon Hess, Donald Lillis und Philip Iselin und besaß das Team bis 1977.

Heß erwarb im Februar 1984 das volle Eigentum an den Jets: Er kaufte die Anteile seiner Partner – Townsend Martin und Helen Dillon, die den Anteil von ihrem Vater Donald Lillis geerbt hatten. Er kaufte Martins Anteil für 5 Millionen Dollar und dann Dillons Anteil für weitere 5 Millionen Dollar. Leon Hess wurde bekannt für seine Tankstellen der Hess Corporation, spielte jedoch eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Jets. Heß hatte oft um Verbesserungen gekämpft, als das Team Mieter im Shea-Stadion war, was es den Fußballspielern ermöglichte, sich mit Sportspielen zu beschäftigen.

Heß starb im Jahr 2000, und mit dem zum Verkauf stehenden Team wurden zwei potenzielle Käufer gefunden, und ein Philanthrop Woody Johnson gilt als ein Wegbereiter, der das Beste von seinen Mitarbeitern will. Er hat eine Leidenschaft für Sport und wollte sein Team besitzen.

Das Franchise wurde vom Eigentümer – Werblin – benannt. Er wählte den Namen aus 500 Kandidaten aus, nachdem das vorherige Team aufgelöst worden war. Es wurde nach dem Standort des neuen Stadions zwischen den beiden großen Flughäfen von New York benannt. Jets klangen auch wie New Yorks Baseball Mets.

Bedeutung und Geschichte

New York Jets Logo Geschichte

Zu unterschiedlichen Zeiten und in unterschiedlichen Status hatte das Franchise verschiedene Konzepte des Logos. Nachdem es den aktuellen Spitznamen erhalten hatte, wurde das Logo geändert. Sie unterschieden sich nicht wesentlich im Design – nur die Details, die den aktuellen Zustand des Clubs widerspiegelten, wurden überdacht. Grün, das für Hoffnung, Neuheit und Positiv steht, und Weiß waren und sind seine offiziellen Farben.

1960 – 1962

New York Titans Logo 1960-1962

Als das Team The Titans of New York hieß, zeigte sein Logo einen laufenden Fußballspieler in der Uniform. Das Wortzeichen „The Titans of New York“ befindet sich in verschiedenen Schriftarten neben ihm. Das Wort „Titanen“ ist Gold mit einem dunklen Umriss. Alle Elemente sind vor dem weißen Hintergrund.

1963

New York Jets Logo 1963

1963 war geprägt von bedeutenden Veränderungen in der Karriere der Sportler, die sich auf das Logo auswirkten. Es wurde zu einem grünen Jet mit „JETS“ in weißer Schrift in der Form des Flugzeugs. Das Wort „JETS“ nimmt fast die gesamte scheinbare Oberfläche ein.

1964 – 1966

New York Jets Logo 1964-1966

Im Jahr 1964 wurde das New York Jets-Logo in die Form eines weiß-grünen Umrissfußballs geändert, wobei „JETS“ im grünen Inneren des Fußballs geschrieben war. Ein Umriss der Buchstaben „NY“ befindet sich im Hintergrund des Logos. Ein kleiner grüner Fußball befindet sich am unteren Rand des Logos.

1967 – 1969

New York Jets Logo 1967-1969

Diese Version ist praktisch eine Umkehrung der vorherigen. Das neue Logo von 1967 kehrte das letzte Logo von Weiß zu Grün um. Die geometrischen Zahlen, das Layout der Elemente und die Größe des Jets-Logos blieben unverändert.

1970 – 1977

New York Jets Logo 1970-1977

Die nächsten sieben Jahre waren mit der Einführung eines weiteren New York Jets-Symbols gekennzeichnet, das mit der Änderung des Farbschemas aktualisiert wurde. Grün ist zwei bis drei Nuancen dunkler. Ein Umriss der großen Buchstaben „NY“ in Weiß befindet sich im Hintergrund der Wortmarke „JETS“.

1978 – 1997

New York Jets Logo 1978-1997

Zehn Jahre später, 1978, änderte das Team erneut das Design des Logos. Das einzige, was unberührt blieb, war die Farbe. Jetzt ist das Jets-Logo als stilisierte Kombination des Team-Spitznamens mit dem Jet konzipiert, von dem ein Flügel über den Buchstaben hervorsteht. Es erstreckt sich von „J“ und geht mit dem Rest der Buchstaben. Die Schrift ist elegant, modern und leicht nach rechts geneigt.

1998 – 2018

New York Jets Logo 1998-2018

Trainer Bill Parcells, der 1998 eine neue Mannschaftsidentität anstrebte, änderte das New York Jets-Logo in das Logo von 1965, eine modifizierte Version des Logos, da das Oval an den Enden jetzt runder war und nicht mehr einem Fußball ähnelte. Die Grundfarbe wird drastisch zu einem dunkelgrünen Farbton verbessert.

2019 – heute

New York Jets Logo 2019-Heute

Das aktuelle New York Jets-Emblem ist fast vollständig auf das vorherige Design abgestimmt: die gleichen Inschriften und das gleiche Oval, das an den Enden abgerundet ist. Es gibt eine große Wortmarke „JETS“ in weißer Kursivschrift. Nach wie vor befindet es sich im grünen fußballförmigen Oval.

Related Posts