Menu Close

Telus Logo

Telus Logo

Das Motto “Die Zukunft ist freundlich” spiegelt die Vision von Telus Communications Inc. wider, denn die Geschäftsbereiche arbeiten für die Zukunft und setzen dafür moderne Technologien ein. Insbesondere sind die Tochtermarken des Unternehmens in den Bereichen digitale Gesundheit, Sicherheit, IT-Services, Internet, IPTV und drahtlose Telefonie vertreten.

Bedeutung und Geschichte

Telus Logo Geschichte

Das kanadische Telekommunikationsunternehmen Telus Communications ist Teil der 1990 gegründeten Telus Corporation. Beide Unternehmen begannen mit dem 1906 gegründeten Telefonanbieter Alberta Government Telephones, der die Provinz Alberta bedient. Der Hauptsitz befand sich im höchsten Wolkenkratzer der Stadt Edmonton.

1990 wurde Telus Communications auf der Grundlage von Alberta Government Telephones gegründet. Diese Umstrukturierung war erforderlich, um den Transfer des Unternehmens vom öffentlichen in den privaten Sektor zu erleichtern. Die Privatisierung endete 1991, als die Provinzregierung den letzten Anteil an AGT loswurde. In den nächsten Jahren veränderte sich Telus weiter: Zuerst fusionierte es mit der Edmonton Telephones Corporation, was zum endgültigen Verschwinden der Marken Ed Tel und AGT führte, und dann fusionierte es mit der British Columbia Telephone Company und legte den Grundstein für die Telus Corporation .

Das aktuelle Telus-Logo ist allen Abteilungen gemeinsam, die diesen Namen tragen. Er ist mit einer Vielzahl von Dienstleistungen verbunden und vertritt die Marke in den Bereichen Beratung, Sicherheit, Gesundheit, Informationstechnologie und Telekommunikation. Die Wortmarke sieht sehr minimalistisch aus, wird aber wegen ihrer Einfachheit in Erinnerung behalten. Es wird durch ein komplexeres Element ergänzt: ein grafisches Symbol in Form eines zweifarbigen Monogramms.

Die linke Seite des Logos wirkt nur auf den ersten Blick abstrakt. Tatsächlich ist dies eine ziemlich aussagekräftige Kombination der Buchstaben “T” und “l”, anhand derer alle Telus-Abteilungen identifiziert werden können. Viele Unternehmen wählen Monogramme als Embleme, aber diese Holding ist eine der wenigen, die eine handgeschriebene Schrift für die Dekoration bevorzugen. Daher sieht der Kleinbuchstabe “l” genauso aus wie im Buchstaben – in Form eines geschwungenen Streifens.

Das Großbuchstaben “T” ist jedoch viel schwieriger zu erkennen, da anstelle eines vertikalen Strichs eine diagonale Schleife “l” verwendet wird. Darüber hinaus sieht die horizontale Linie aus wie eine lange Nadel, die mit ihrem scharfen Teil durch den Zwischenraum “l” verläuft und auf beiden Seiten balanciert.

Das ursprüngliche Monogramm unterscheidet sowohl die Muttergesellschaft als auch ihre Tochtergesellschaften. Dies liegt daran, dass Telus Communications untrennbar mit der Holdinggruppe der Telus Corporation und ihren zahlreichen Marken verbunden ist. Ein gemeinsames Symbol, ergänzt durch eine Inschrift, zeigt die Integrität der Identität auf allen Ebenen. Der ungewöhnliche Stil unterstreicht die Einzigartigkeit des Telekommunikationsunternehmens und seine Bedeutung auf dem Dienstleistungsmarkt.

Logo Schriftart und Farben

Telus Emblem

Typografie ist ein wichtiger Aspekt des Designs, weshalb Telus die gestochen scharfe Schriftart Helvetica Neue verwendet, die dank ihrer klaren Linien und ohne Serifen in jeder Größe gut zur Geltung kommt. Die Beschriftung des Logos hat jedoch eine etwas andere Beschriftung: Wenn Sie hineinzoomen, fällt auf, dass das “S” anders ist. Es ähnelt eher einem ähnlichen Buchstaben aus den Schriftarten Bitstream Vera Sans Bold oder DejaVu Sans Condensed Bold.

Telus Zeichen

Die Palette enthält drei Farben. Weiß (# 000000) dient wie gewohnt als Hintergrund, hellgrün (# 81cd23) wird für das handgeschriebene “l” aus dem Monogramm und dunkelblau (# 273599) für die Inschrift “TELUS” und eine diagonale Linie verwendet auf der linken Seite des Logos gezeichnet.