Menu Close

Toronto Blue Jays Logo

Toronto Blue Jays Logo

Die Toronto Blue Jays sind eine professionelle Baseballmannschaft, die in der American League East Division der Major League Baseball spielt. Ihre Heimatstadt ist Toronto, Ontario. Der Club spielt seine Gastgeber im Rogers Center am Nordufer des Ontario-Sees. Das Team erhielt seinen Namen zu Ehren des Blue Jay, eines in Nordamerika und Kanada lebenden Sperlingsvogels. Historisch gesehen ist Blau eine der traditionellen Farben verschiedener Sportteams in Toronto.

Die Toronto Blue Jays wurden 1977 als Expansions-Franchise für den Beitritt zur Major League Baseball ins Leben gerufen. Sie sind der zweite MLB-Club außerhalb der USA.

In den späten 1970er und frühen 1980er Jahren durchliefen die Toronto Blue Jays Hindernisse, die für ein Expansionsteam vorhersehbar waren, und belegten in ihrer Division gewöhnlich den letzten Platz. 1983 war ihre erste Gewinnsaison. Zwei Jahre später, 1985, wurden sie Meister der East Division. In den Jahren 1985-1993 waren die Toronto Blue Jays ein starker Fahrer der Division American League East. Sie gewannen fünf Divisionsmeisterschaften in neun Spielzeiten. In den Jahren 1992 und 1993 wurde das Team Weltmeister, nachdem es Atlanta Braves und Philadelphia Phillies besiegt hatte.

Die Toronto Blue Jays sind das erste (und bislang einzige) Franchise außerhalb der USA, das eine World Series gewonnen hat. Leider konnte sich das Team nach 1993 21 aufeinanderfolgende Spielzeiten nicht für die Playoffs qualifizieren, bis es 2015 einen Playoff-Platz belegte und damit die längste Playoff-Dürre in der Geschichte des Baseballs beendete. Der Verein holte sich 2016 einen zweiten Platz in den Playoffs, verlor jedoch in der AL Championship Series gegen den Cleveland Indian. Während zwei Jahren gewannen die Toronto Blue Jays die AL Division Series, verloren aber die AL Championship Series.

Zuerst spielte das Team im Ausstellungsstadion, aber 1989 begann es, seine Host-Spiele im SkyDome (ursprünglicher Name des Rogers Center) zu spielen. Seit dem Jahr 2000 haben die Blue Jays neue Eigentümer – Rogers Communications, ein kanadisches Kommunikations- und Medienunternehmen. Im Jahr 2004 kaufte das Unternehmen den SkyDome und benannte ihn in Rogers Center um.

Das offizielle Farbschema umfasst Königsblau, Marineblau, Rot und Weiß. Die Toronto Blue Jays Uniformen kombinieren die angegebenen Farben. Das Team ist in Kanada und den USA sehr beliebt. Es ist sowohl bei Heim- als auch bei Auswärtsspielen herzlich willkommen.

Bedeutung und Geschichte

Toronto Blue Jays Logo Geschichte

Die Toronto Blue Jays wurden 1977 gegründet. Ihr Logo wurde im Laufe der Jahre fünf Mal umbenannt. Ihr neuestes Logo verweist auf das ursprüngliche Design von 1977 bis 1996. Die meisten Fans sind sich einig, dass es nach Jahren kalter und lebloser Logos willkommen ist, zurückzukehren.

1977 – 1996

Toronto Blue Jays Logo 1977-1996

Zu dieser Zeit sind die Toronto Blue Jays Kanadas einziges Major League Baseball-Team. Sie entstanden im Rahmen der MLB-Erweiterung von 1977. Das in Toronto geborene Unternehmen Savage Sloan Ltd entwarf sein erstes Toronto Blue Jays-Logo. Es war in jeder Hinsicht klassisch mit ikonischen Schriftzügen und Bildern. Das Logo zeigte einen Baseball mit roten Nähten, aus dem ein rotes Ahornblatt spross und der vom stilisierten Kopf eines Blue Jay im Profil überlagert wurde. Die Aufnahme eines roten Ahornblattes in das Emblem war ein kritischer Schwerpunkt des Entwurfs, um sicherzustellen, dass die Blue Jays „Kanadas Team“ waren. Die blau geschriebene Wortmarke „Toronto Blue Jays“ befand sich rund um den Baseball.

1997 – 2002

Toronto Blue Jays Logo 1997-2002

Das neue modifizierte Logo wurde 1997 vorgestellt, zwanzig Jahre nachdem das Team zu MLB gekommen war. Es zeigte einen blauen Jay auf einem weißen Baseball mit roten Nähten. Der Schwerpunkt lag auf dem roten Ahornblatt als Hintergrund. Die Textur wurde dem Jay gegeben und ein neues Marine-Blau-Skript mit der Schrift „Blue Jays“ wurde begleitet.

2003

Toronto Blue Jays Logo 2003

Im Jahr 2003 fügte das Team ein weiteres Logo hinzu. Es zeigte eine animierte Version des Maskottchens des Teams, Ace, das sich um einen schlecht stilisierten Buchstaben „T“ wickelte und einen weißen Baseball mit roten Nähten und einen gelben Schläger hielt. Rotes „T“ stand offensichtlich für Toronto. Das Ahornblatt-Tattoo auf dem linken Bizeps des Blue Jay scheint ein nachträglicher Gedanke zu sein.

2004 – 2011

Toronto Blue Jays Logo 2004-2011

Es war eine wütende Vogelzeit. Im Jahr 2004 entwickelte Brandid, ein weiteres in Toronto ansässiges Unternehmen, ein neues Logo Toronto Blue Jays. Es zeigte einen dreidimensionalen, aber sehr wütenden Blue Jay, der sich links von „Jays“ befindet. Dieser Entwurf gab das Ahornblatt auf und färbte Rot ganz. Das metallische Blau, Grau und Weiß waren ausgewogen. Außerdem wurde das „Blau“ aus dem Namen des Teams gestrichen.

2012 – heute

Toronto Blue Jays Logo 2012-Heute

Zurück zum simplen Design und profitieren Sie von der Nostalgie aus den glorreichen Jahren des Teams und fügen Sie ein neues modernes Emblem hinzu: Toronto Blue Jays. Das aktuelle Toronto Blue Jays-Logo wurde mit Unterstützung der MLB Design Services unter der Leitung von Anne Occi, Vice President of Design, entworfen. Wie das ursprüngliche Logo von 1977 zeigte es einen blauen und einen dunkelblauen Blue Jays-Kopf mit einem roten Ahornblatt rechts auf einem Baseball mit einem Team-Skript mit geteilten Buchstaben, das ihn in einem blauen Doppelumriss umgibt. Der Jay selbst hat schärfere Merkmale und das rote Blatt tritt nicht mehr aus der roten Linie des Baseballs selbst hervor. Die Wortmarken „Toronto“ und „Blue Jays“ sind dunkelblau und befinden sich im Halbkreis auf dem inneren weißen Kreis. Das Design signalisiert der Fangemeinde und der Liga, dass die Blue Jays darauf ausgerichtet sind, das lange Spiel zu gewinnen.

Related Posts