Menu Close

Toronto Blue Jays Logo

Toronto Blue Jays Logo

Die Toronto Blue Jays sind eine professionelle Baseballmannschaft, die in der American League East Division der Major League Baseball spielt. Ihre Heimatstadt ist Toronto, Ontario. Der Club spielt seine Gastgeber im Rogers Center am Nordufer des Ontario-Sees. Das Team erhielt seinen Namen zu Ehren des Blue Jay, eines in Nordamerika und Kanada lebenden Sperlingsvogels. Historisch gesehen ist Blau eine der traditionellen Farben verschiedener Sportteams in Toronto.

Die Toronto Blue Jays wurden 1977 als Expansions-Franchise für den Beitritt zur Major League Baseball ins Leben gerufen. Sie sind der zweite MLB-Club außerhalb der USA.

In den späten 1970er und frühen 1980er Jahren durchliefen die Toronto Blue Jays Hindernisse, die für ein Expansionsteam vorhersehbar waren, und belegten in ihrer Division gewöhnlich den letzten Platz. 1983 war ihre erste Gewinnsaison. Zwei Jahre später, 1985, wurden sie Meister der East Division. In den Jahren 1985-1993 waren die Toronto Blue Jays ein starker Fahrer der Division American League East. Sie gewannen fünf Divisionsmeisterschaften in neun Spielzeiten. In den Jahren 1992 und 1993 wurde das Team Weltmeister, nachdem es Atlanta Braves und Philadelphia Phillies besiegt hatte.

Die Toronto Blue Jays sind das erste (und bislang einzige) Franchise außerhalb der USA, das eine World Series gewonnen hat. Leider konnte sich das Team nach 1993 21 aufeinanderfolgende Spielzeiten nicht für die Playoffs qualifizieren, bis es 2015 einen Playoff-Platz belegte und damit die längste Playoff-Dürre in der Geschichte des Baseballs beendete. Der Verein holte sich 2016 einen zweiten Platz in den Playoffs, verlor jedoch in der AL Championship Series gegen den Cleveland Indian. Während zwei Jahren gewannen die Toronto Blue Jays die AL Division Series, verloren aber die AL Championship Series.

Zuerst spielte das Team im Ausstellungsstadion, aber 1989 begann es, seine Host-Spiele im SkyDome (ursprünglicher Name des Rogers Center) zu spielen. Seit dem Jahr 2000 haben die Blue Jays neue Eigentümer – Rogers Communications, ein kanadisches Kommunikations- und Medienunternehmen. Im Jahr 2004 kaufte das Unternehmen den SkyDome und benannte ihn in Rogers Center um.

Das offizielle Farbschema umfasst Königsblau, Marineblau, Rot und Weiß. Die Toronto Blue Jays Uniformen kombinieren die angegebenen Farben. Das Team ist in Kanada und den USA sehr beliebt. Es ist sowohl bei Heim- als auch bei Auswärtsspielen herzlich willkommen.

Bedeutung und Geschichte

Toronto Blue Jays Geschichte

Die Geschichte der Logos dieses Teams begann mit dem Blue Jay. Der Vogel wurde von Savage Sloan Ltd. vorgeschlagen. aus Toronto. Während der vielen Jahre des Bestehens des Clubs hat sie mehrere Veränderungen durchlaufen, war aber immer auf dem Firmenlogo präsent. Realistisch, fragmentiert, anthropomorph – nur Teile ihres Bildes sind in jedem der sechs Originalembleme festgehalten.

1977 – 1996

Toronto Blue Jays Logo 1977-1996

Zu dieser Zeit sind die Toronto Blue Jays Kanadas einziges Major League Baseball-Team. Sie entstanden im Rahmen der MLB-Erweiterung von 1977. Das in Toronto geborene Unternehmen Savage Sloan Ltd entwarf sein erstes Toronto Blue Jays-Logo. Es war in jeder Hinsicht klassisch mit ikonischen Schriftzügen und Bildern. Das Logo zeigte einen Baseball mit roten Nähten, aus dem ein rotes Ahornblatt spross und der vom stilisierten Kopf eines Blue Jay im Profil überlagert wurde. Die Aufnahme eines roten Ahornblattes in das Emblem war ein kritischer Schwerpunkt des Entwurfs, um sicherzustellen, dass die Blue Jays „Kanadas Team“ waren. Die blau geschriebene Wortmarke „Toronto Blue Jays“ befand sich rund um den Baseball.

1997 – 2002

Toronto Blue Jays Logo 1997-2002

Das neue modifizierte Logo wurde 1997 vorgestellt, zwanzig Jahre nachdem das Team zu MLB gekommen war. Es zeigte einen blauen Jay auf einem weißen Baseball mit roten Nähten. Der Schwerpunkt lag auf dem roten Ahornblatt als Hintergrund. Die Textur wurde dem Jay gegeben und ein neues Marine-Blau-Skript mit der Schrift „Blue Jays“ wurde begleitet.

2003

Toronto Blue Jays Logo 2003

Im Jahr 2003 fügte das Team ein weiteres Logo hinzu. Es zeigte eine animierte Version des Maskottchens des Teams, Ace, das sich um einen schlecht stilisierten Buchstaben „T“ wickelte und einen weißen Baseball mit roten Nähten und einen gelben Schläger hielt. Rotes „T“ stand offensichtlich für Toronto. Das Ahornblatt-Tattoo auf dem linken Bizeps des Blue Jay scheint ein nachträglicher Gedanke zu sein.

2004 – 2011

Toronto Blue Jays Logo 2004-2011

Es war eine wütende Vogelzeit. Im Jahr 2004 entwickelte Brandid, ein weiteres in Toronto ansässiges Unternehmen, ein neues Logo Toronto Blue Jays. Es zeigte einen dreidimensionalen, aber sehr wütenden Blue Jay, der sich links von „Jays“ befindet. Dieser Entwurf gab das Ahornblatt auf und färbte Rot ganz. Das metallische Blau, Grau und Weiß waren ausgewogen. Außerdem wurde das „Blau“ aus dem Namen des Teams gestrichen.

2012 – 2019

Toronto Blue Jays Logo 2012-2019

De volta ao design simplista e lucrando com a nostalgia dos anos de glória do time, e adicione um novo emblema moderno Toronto Blue Jays. O logotipo atual do Toronto Blue Jays foi desenhado com a ajuda dos Serviços de Design da MLB, chefiados por Anne Occi, Vice-Presidente de Design. Como o logotipo original de 1977, ele apresentava a cabeça Blue Jays em azul e azul marinho com uma folha de bordo vermelha à direita em uma bola de beisebol com um script de equipe dividido em duas partes em torno dela dentro de um contorno duplo azul. O próprio Jay tem características mais nítidas, e a folha vermelha não emerge mais da linha vermelha da própria bola. As marcas nominais “Toronto” e “Blue Jays” são em azul escuro sólido e localizadas em um semicírculo no círculo branco interno. O design sinaliza para a base de fãs e para a liga que os Blue Jays estão focados em vencer o jogo longo….

2019 – heute

Toronto Blue Jays Logo 2019-heute

Heute verwendet das Franchise eine Version, die zu Beginn einer Sportkarriere eingeführt und 2012 auf moderne Weise überarbeitet wurde. Von der vorherigen Version, die von der Designabteilung der Major League Baseball unter der Leitung von Anne Occi entwickelt wurde, ist nur der blaue Ahornblatt-Jay übrig geblieben, der sich zuvor in der Mitte des Rondells befand.

Das aktuelle Logo zeigt einen nach links gedrehten Vogelkopf. Der obere Teil des Schnabels und die Augen sind durch eine einzige horizontale Linie verbunden. Die untere Hälfte des Schnabels geht harmonisch in die Konturumrisse über und bildet den Hals. Ein Blauhäher hat einen erhabenen Kamm und daneben ein streng rotes Ahornblatt.

Emblem

Toronto Blue Jays Emblem

In fast allen Emblemen wird der Vogel mit einem Ball ergänzt, der die sportliche Ausrichtung des Clubs und seine Verbindung zum Baseball widerspiegelt. Die einzigen Ausnahmen sind zwei Versionen, in denen es einen Blue Jay gibt, aber keinen Ball – dies ist modern und 2004-2011. Gleiches gilt für das Ahornblatt, das nur in einem Logo fehlt. In den anderen fünf Fällen ist es als Hintergrund vorhanden, an der Hand eines anthropomorphen Charakters oder an der Spitze.

Nachdem das Team mehrere Optionen geändert hatte, gab es zu, dass das Debüt-Emblem das erfolgreichste war. Es wurde in den Jahren 2012-2019 zurückgegeben und später eine minimalistische Version entwickelt. Das schockierendste Logo bezieht sich auf das Jahr 2003, in dem ein anthropomorpher Blauhäher mit einer Fledermaus in den Händen hinter einem riesigen Buchstaben „T“ hervorschaut.

Schriftart und Farbe

Toronto Blue Jays Zeichen

Die im Branding von Toronto Blue Jays verwendete Schrift ähnelt ITC Elan Bold, einer von Albert Boton vorgeschlagenen Serifen-Glyphenschrift. Trotz der unterschiedlichen Proportionen einiger Zeichen lässt sich die Ähnlichkeit im Design der Serifen nachvollziehen. In anderen Jahren war die Schrift doppelt, gehackt und kursiv.

Die offizielle Palette des Baseballclubs ist stabil, daher gibt es in allen Varianten zwei Blautöne (Royal und Navy), Weiß und Rot. Im Jahr 2003 gab es auch eine gelbe Farbe.