Menu Close

Uber Logo

Uber Logo

Uber ist ein Transportunternehmen, das die Bestellung, den Anruf und die Buchung von Taxis oder Privatwagen mit Fahrern anbietet. Die App, über die Onlinedienste bereitgestellt werden, hat denselben Namen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien, wo es von Garrett Camp und Travis Kalanik gegründet wurde. Darüber hinaus ist dies ein sehr junger Dienst, der seit 2009 besteht.

Bedeutung und Geschichte

Uber Logo Geschichte

Trotz des jungen Alters hat der Uber-Service mehrere Veränderungen erfahren, was zu einer benutzerfreundlichen und intuitiven Benutzeroberfläche und einem Logo geführt hat, die die Art seiner Aktivitäten genau widerspiegeln. Seine Funktion besteht darin, die Fähigkeit zu demonstrieren, ein bestelltes Auto mit einem Fahrer zu verfolgen. Bis dahin hatte das Logo jedoch die Form eines zusammengesetzten Wortes UberCab.

2009 – 2011

Die Debütversion in Form eines Großbuchstabens (grafischer Teil) und des Firmennamens (Textteil) vermittelt die enge Verbindung des Dienstes mit der Straße. Zu diesem Zweck machten die Designer ein Schild in Form einer Halbringautobahn und platzierten das Wort „Uber“ in Kleinbuchstaben darüber. Es ist eine Bezeichnung für den Start- und Endpunkt der Sequenz.

Darüber hinaus haben die Entwickler den Logo-Stil interessanterweise übertroffen, indem sie zwei Großbuchstaben zu einem kombiniert haben. Zu diesem Zweck verwendeten sie das Wort UberCab auf besondere Weise und nahmen daraus „U“ und „C“. Die Designer ließen das erste Symbol unverändert und das zweite um 90 Grad. Das Ergebnis ist ein Originalzeichen des Transportdienstes.

2011 – 2016

Während dieser Zeit erschien eine aktualisierte Version, basierend auf der mündlichen Form. Der Firmenname ist in dünner, glatter Schrift in Großbuchstaben ohne serifenlose Schrift geschrieben. Der einzige Unterschied zwischen den Buchstaben und dem klassischen Look besteht in einer gekrümmten Miniaturleiste oben am U-Zeichen und am Unterschenkel R. Das Wort „Cab“ ist vollständig aus dem Namen verschwunden.

2016 – 2018

Im Jahr 2016 beschlossen die Eigentümer des Dienstes, das Logo-Design zu überarbeiten und eine glatte Schrift ohne Serifen und Vorsprünge zu wählen. Alle Buchstaben sind in Großbuchstaben geschrieben, und der Schwerpunkt liegt auf abgeschrägten „E“ -Schnitten.

2018 – heute

Das aktuelle Emblem repräsentiert das Wort „Uber“ in einer länglichen Form. Jetzt sind alle Zeichen mit Ausnahme des ersten Kleinbuchstaben. Die Schrift ist fett gedruckt, sodass schwarze Buchstaben auf weißem Hintergrund deutlich sichtbar sind.

Symbol

Die schwerwiegendste Zeit in der Geschichte des Emblems war 2011-2012, als eine radikale Neugestaltung vorgenommen wurde. Obwohl die neue Version nicht wie ihre Vorgängerin aussah, behielt sie ihre Verbundenheit mit Automobil- und Straßenthemen bei. Sein visuelles Zentrum war der Buchstabe „U“, dessen obere Enden nach innen gebogen waren. Das Symbol wurde in einem Rechteck platziert.

Die Schreibweise des Namens hat sich ebenfalls geändert. Jetzt sah das „U“ ungewöhnlich und anders aus als das im Grafiksymbol. Die Entwickler verlängerten und bogen das linke Ende heraus. Sie machten alle anderen Charaktere absolut normal und glatt und entfernten die Serifen. Die dominierenden Farben waren Silberweiß und Graublau. Ein Jahr später änderten die Eigentümer des Dienstes auch das Design der mobilen Anwendung und der Desktop-Site.

Emblem

Das Passagierabzeichen ist rund und der Fahrer ist sechseckig. Die Beschriftungen befinden sich in einer quadratischen Form, die sie auf der Karte deutlich voneinander unterscheidet. Sowohl Farbschemata als auch Muster variieren je nach Land. Zum Beispiel wird die chinesische Version von einer roten Palette dominiert, die indische Version ist türkis und diejenigen, die Uber in den USA verwenden, sehen ein dunkles türkisfarbenes Logo.

Schriftart und Farbe

Das Headset des Logos hat sich im Laufe der Jahre des Bestehens des Unternehmens mehrmals geändert und von Groß- und Kleinbuchstaben zu Schmal- und Großbuchstaben gewechselt. Einzigartige Elemente wurden durch „U“, „R“ (in einer Version haben sie gekrümmte Enden) sowie „E“ mit schrägen Seitenteilen unterschieden.

Die Uber-Logo-Palette ist sehr vielfältig, da das Designteam 65 Farboptionen für den lokalen Gebrauch vorstellte. Infolgedessen hat jedes Land seinen eigenen erkennbaren Stil. Anstelle des traditionellen Unternehmensbereichs, der aus Schwarz, Weiß und Blau besteht, gibt es heute auf der Welt viele andere Kombinationen. Standardsymbole enthalten Weiß und zwei Blautöne oder repräsentieren eine Kombination aus Weiß mit Braun und Orange.

Related Posts