Menu Close

UNC Logo

UNC Logo

UNC ist die Abkürzung für den vollständigen Namen der University of North Carolina at Chapel Hill. Es ist auch als Chapel Hill, North Carolina, UNC-Chapel Hill oder einfach Carolina bekannt. Die Hochschule entstand 1789 und wurde von William Richardson Davie gegründet. Jetzt ist es Teil der UNC-Systemstruktur und ist die Flaggschiff-Institution. Ihm wurde die Stufe R1 verliehen – eine Doktoratsuniversität mit aktiver Forschungsarbeit. Sein Standort ist in Chapel Hill, North Carolina. Es hat ein sehr umfangreiches System:

  • Eine elementare Einheit
  • 13 Berufsschulen
  • Eine Hochschule für Kunst und Wissenschaft
  • 70 Bildungskurse
  • Ein Sportverein

Bedeutung und Geschichte

UNC Zeichen

Die Entscheidung zur Eröffnung dieser Institution wurde 1789 auf der Generalversammlung von North Carolina getroffen und 1793 wurde der Grundstein gelegt. Auf jeden Fall gehört sie jetzt zu den Top 3 der ältesten Universitäten der Vereinigten Staaten. Während des Bürgerkriegs wurde die Universität weiter betrieben, obwohl das Gebiet in dieser Zeit einen großen Teil seiner Bevölkerung verlor. Infolgedessen entwickelte sich die Bildungseinrichtung aufgrund des Studentenmangels nur langsam. Im Dezember 1870 wurde es wegen Renovierung geschlossen. Der Relaunch erfolgte 1875.

1931 fusionierte die UNC mit dem Woman’s College der University of North Carolina und dem State College of Agriculture and Engineering. Das Ergebnis war die Consolidated University of North Carolina. Der vollständige Übergang zur Koedukation erfolgte jedoch erst 1963. Jetzt ist es eine sehr große Bildungsstruktur nicht nur in der Region, sondern im ganzen Land. Sie hat mehr als 550 studentische Organisationen in verschiedenen Bereichen und ist die Wiege vieler herausragender Persönlichkeiten. Die Universität wurde auch einer der Gründer der Atlantic Coast Conference, die 1953 ins Leben gerufen wurde.

Das legendärste Symbol der University of North Carolina ist Old Well. Dies ist eine kleine Rotunde im neoklassizistischen Stil. Es wird im Emblem der Bildungseinrichtung verwendet und ist eine Hommage an den Brunnen, aus dem das Wasser die gesamte Schule speiste. Derzeit (nach der Zersiedelung des Campus) befindet es sich am südlichen Ende des nördlichen Blocks des McCorkle Place und erhebt sich zwischen Old West und Old East, den ältesten Gebäuden.

Das Universitätssiegel hat einen klassischen Look: eine Rondelle mit einem Mittelteil, umgeben von mehreren Ringreihen. In der Mitte befindet sich ein Schild mit einem breiten Diagonalstreifen, der die römische Ziffer „LVX“ und das Wort „Libertas“ in Großbuchstaben begrenzt. Sie befinden sich oben und unten. An den Seiten des Schildes befinden sich zwei brennende Fackeln im antiken griechischen Stil.

UNC Seal Logo

Darauf folgt ein runder Rahmen mit Doppelkante. Es trennt eine breite Linie mit dem vollständigen Namen der Universität (“University of North Carolina”) und mit der Angabe ihres Standorts (“Chapel Hill”). Die Beschriftung erfolgt in gedruckter Schrift in Großbuchstaben. Alle Zeichen werden mit Serifen ergänzt. Am äußeren Rand des Drucks verlaufen mehrere Streifen unterschiedlicher Größe. Einer von ihnen ist mit einem Muster einer Kette weißer Punkte auf blauem Grund verziert. Der Rahmen ist auch blau.

Das Emblem ist eine Kombination aus Text und Grafik. Zu diesem Zweck verwendet die Hochschule ihren vollen Namen und eines der wichtigsten Maskottchen – die Alte Brunnenrotunde, die über dem Brunnen installiert ist. Die architektonische Struktur wird vollständig dargestellt – mit Stufen, einer Kuppel und vier Säulen. Darüber hinaus scheint ihr Bild aus dem Negativraum herauszukommen, denn außer dem Spiel von Blau und Weiß kommt darin keine andere Technik zum Einsatz. Die weiße Farbe betont die Monumentalität des Baukörpers und den Sonnenstand, da sie von der beleuchteten Seite wie eine Blendung wirkt.

Auf der rechten Seite steht der Name der Bildungseinrichtung, der nicht in drei Zeilen gruppiert ist. Oben steht das Wort “The University”, in der Mitte – “of North Carolina”, unten – “at Chapel Hill”. Die mittlere Reihe ist die längste. Die Präpositionen „von“ und „at“ sind handschriftlich kursiv, der Rest in Großbuchstaben mit Serifen. An der Grenze zwischen Text und Bild befindet sich ein vertikaler Balken.

North Carolina Tar Heels Logos

UNC Logo Geschichte

Die Universität ist einer der Gründer der Atlantic Coast Conference. Es hat eine eigene Sportabteilung namens Tar Heels. Es hat beachtliche Erfolge erzielt, wobei drei Mannschaften besonders hervorstechen: eine für Männer (Basketball) und zwei für Frauen (Fußball und Hockey).

1900 – 1931

North Carolina Tar Heels Logo 1900-1931

Das allererste Logo enthält die Abkürzung “NC”, abgeleitet vom Namen des Bundesstaates North Carolina. Es besteht aus einer Monogrammkomposition, bei der die Buchstaben so harmonisch ineinander verwoben sind, dass beide im Vordergrund stehen. Sowohl “N” als auch “C” haben die Form von Widderhörnern, da sie nicht gerade, sondern leicht gebogen sind.

1954 – 1967

North Carolina Tar Heels Logo 1954-1967

Während dieser Zeit erschien das Bild eines steilen Widders. Er hat ein schräges Gesicht in einer erschreckenden Grimasse, die sich im vollen Gesicht befindet. Auf dem Kopf des Tieres befindet sich eine kleine schirmlose Mütze mit der Aufschrift “UNC”. Die breiten Hörner sind in mehreren Windungen gedreht und gelb lackiert, der Kopfschmuck ist blau und die Augen, Augenbrauen, Pony, Nasenlöcher und Mund sind schwarz.

1968 – 1982

North Carolina Tar Heels Logo 1968-1982

Nach der Neukonstruktion erhielt der Kopf des Stößels eine andere Position: Er wird im Profil gedreht. Aber das gezeichnete Bild des Tieres blieb dennoch beeindruckend. Die Entwickler entfernten die Farben Gelb und Schwarz und hinterließen nur hellblaue Umrisse. Sie zogen auch den Namen der Universität nach unten, da die Inschrift auf der Kopfbedeckung schwer zu erkennen war.

1983 – 1998

North Carolina Tar Heels Logo 1983-1998

Die Designer präsentierten einen anthropomorphen Widder in voller Länge auf dem Logo. Er geht nach links und nähert sich drohend seinen Rivalen. Im Grunde ist das Aussehen gleich geblieben: ein wütender Ausdruck, eine erhobene Lippe, strenge Augen und steile Hörner in wenigen Umdrehungen. Die Hände sind zu Fäusten geballt. Der blaue Pullover ist mit einem weißen “N”- und “C”-Monogramm versehen. Sie sind eng miteinander verflochten. Die Kappe ist mit dem Kürzel der Universität – “UNC” beschriftet.

1999 – 2004

North Carolina Tar Heels Logo 1999-2004

Der Sportverein gab die alte Struktur des Emblems zurück – mit überlagertem “N” und “C”, deren Enden in verschiedene Richtungen divergieren. Tatsächlich ist dies die Originalversion von 1900, nur in der Mitte zwischen den Buchstaben befindet sich jetzt der Kopf eines Widders. Diesmal ist sie in einem realistischen Stil gezeichnet und nicht wie zuvor in einem Cartoon. Oben auf dem “C” steht “Carolina”, unten steht “Tar Heels”.

2005 – 2014

North Carolina Tar Heels Logo 2005-2014

Während dieser Zeit entfernten die Entwickler Text und handgezeichnete Elemente aus dem Monogramm. Übrig bleiben nur die Umrisse der ineinander verschlungenen Buchstaben, eingekreist in eine dunkelblaue Linie.

2015 – heute

North Carolina Tar Heels Logo 2015-heute

Das aktuelle Logo ist eine identische Kopie der Vergangenheit, mit einem leichten Farbunterschied. Es wurde um mehrere Töne dunkler.

Logo Schriftart und Farben

UNC (University of North Carolina) Emblem

Die Identität der Universität und ihres Sportvereins ist anders: Ihre Symbole weisen bis auf die Farbgebung keine ähnlichen Elemente auf. Wenn es in einer Bildungseinrichtung klassisch und streng ist, dann ist es in der Sportabteilung innovativ und verspielt.

Die Hochschule gibt detaillierte Empfehlungen zum Einsatz der Schrift in verschiedenen Medien: im Internet, auf Plakaten, in der Werbung usw. Also verwendet er ITC Franklin Gothic LT Pro, Whitney und Bembo Std. Die charakteristische Farbpalette besteht aus neutralem Weiß und Carolina Blue (Hex # 4B9CD3).