Menu Close

USC Logo

USC Logo

USC ist die älteste spanische Universität, die 1495 gegründet wurde. Sein Schöpfer ist Lope Gomez de Marzoa. Lage – die Stadt Santiago de Compostela, Provinz Galizien. Es ist eine staatliche Struktur. Es ist in den TOP-5-Universitäten des Landes und den ältesten Universitäten der Welt enthalten. Unterrichtet Studierende an 19 Fakultäten. Im Jahr 1504 gewährte Papst Julius II. Ihm den Status einer kirchlichen Einrichtung, doch im Jahr 1555 hob Kardinal Juan Alvarez de Toledo die religiöse Leitung auf.

Bedeutung und Geschichte

USC Symbol

Die individuelle Symbolik dieser Hochschule basiert auf dem Namen – Universidade de Santiago de Compostela, abgekürzt als Abkürzung. Die grafische Identifikation ist lokalen Symbolen zugeordnet. Zunächst erhielt die Universität das Wappen Galiziens als Emblem. Dies ist ein Schild mit sechs Elementen, der Bilder eines Löwen, einer Burg, eines Bechers, eines Templerkreuzes und anderer wichtiger Elemente enthält.

Der zentrale Teil ist von einer Linie mit einem Ornament umgeben, auf dessen Spitze sich eine monarchische Krone als Symbol der Macht befindet. Es folgt ein breiter, geschlossener Ring mit der Aufschrift “Sigillium reg universitat compostellan”. Die legendäre Phrase ist in Serifen-Großbuchstaben und mit einer dünnen Linie umrandet. Das Logo sieht aus wie ein Druck und ist in Weiß- und Kobaltfarben lackiert. Später ergänzten die Designer es mit der Abkürzung USC.

Der abgekürzte Name wird seit vielen Jahren verwendet, wurde aber erst kürzlich als offizielles Symbol der Universität anerkannt. So besteht die moderne Universitätsidentifikation aus drei Komponenten: dem Wort “USC”, einem grafischen Schild mit einem Wappen in dunkelblauem oder schwarzem Quadrat, und der Phrase “Universidade de Santiago de Compostela”.

Logo Schriftart und Farben

USC Emblem

Die Abkürzung ist jetzt das Referenzelement. Darüber hinaus bedeutet es nicht nur den Namen der Universität. “SC” vermittelt zwei Konzepte gleichzeitig: “Sociedad Conocimiento” und “Santiago de Compostela” (der Name der Stadt, in der sich die Universität befindet, und ihr sozialer Status). Deshalb werden die Symbole in einem separaten Quadrat platziert. Draußen befindet sich ein U-Zeichen. Es gibt dem Logo Modernität und Dynamik.

In die geometrische Figur ist der detaillierte Name der Bildungseinrichtung geschrieben, der in drei Ebenen unterteilt ist. Obere – “Universidade”, mittlere – “De Santiago”, untere – “De Compostela”. Alle Wörter sind in Großbuchstaben.

Für die Abkürzung “USC” verwendeten die Entwickler die Utopia-Schriftart. Es ist eine ausgewogene Schrift, abgerundet, stromlinienförmig und serifenlos. Die Buchstaben sind in Großbuchstaben geschrieben, was den Inschriften eine persönliche Einzigartigkeit verleiht.

Der vollständige Name der Universität “Universidade de Santiago de Compostela” ist in Lucida-Schrift verfasst. Aufgrund der Artenvielfalt balanciert es zwischen Moderne und Avantgarde. Betont mit seiner Strenge den hohen Status der Bildungseinrichtung und drückt ihre Individualität aus.

Die Originalfarben des Universitätslogos sind Blau (Symbol für Kontinuität, Konsistenz, Kontinuität) und Weiß Pantone. In einigen Fällen werden Kobalt und Schwarz verwendet.