Menu Close

USPS Logo

United States Postal Service Logo

In der Weltrangliste steht die unabhängige USPS-Agentur bei der Anzahl der Lieferungen an erster Stelle, da jeder Einwohner der USA Zugang zu seinen Diensten hat. Das offizielle Datum für die Einrichtung des Dienstes ist der 1. Juli 1971, aber dies ist nur eine der Phasen in seiner Geschichte. Tatsächlich begann alles viel früher – 1775, als der Politiker Benjamin Franklin das Postamt der Vereinigten Staaten gründete und die Geschäftsführung übernahm. Der derzeitige Generalpostmeister ist Louis DeJoy, ein amerikanischer Geschäftsmann, der im Mai 2020 auf die Stelle berufen wurde.

Bedeutung und Geschichte

USPS Logo Geschichte

Der United States Postal Service hat kein offizielles Motto, obwohl viele vom Gegenteil überzeugt sind. Aber er hat ein Maskottchen – einen Weißkopfseeadler, der als nationales Symbol der Vereinigten Staaten anerkannt ist. Er ist auch auf dem modernen USPS-Logo abgebildet. Dieser Vogel vertrat jedoch nicht immer den Postbetreiber auf dem Dienstleistungsmarkt. Vor ihr gab es andere Insignien, die mit einer schnellen Lieferung verbunden waren.

1829 – 1837

United States Post Office Department Logo 1829-1837

Das Postamt der Vereinigten Staaten wurde 1792 gegründet. Es wurde durch den Charakter der antiken römischen Mythologie repräsentiert – dem Schutzpatron des Merkurhandels, der für den Transport von Nachrichten verantwortlich ist. Ebenezer Hazard schlug vor, den Boten der Götter als Hauptsymbol zu verwenden. Dies geschah 1782, als der USPOD noch nicht existierte, sondern nur das United States Post Office.

Hazard sorgte dafür, dass der Mercury im Porto-Center vorgestellt wurde. Der schnelle Gott rannte mit ausgestreckten Armen über den Ball. Man konnte ihn an seinen charakteristischen Eigenschaften erkennen: einem geflügelten Helm und einem Caduceus-Zauberstab. Der mythische Charakter befand sich im Ring aus der Inschrift “SEAL OF THE GEN POST OFFICE DEPARTMENT”. Dieses Emblem wurde bis 1837 verwendet.

1837 – 1970

United States Post Office Department Logo 1837-1970

1837 nahm der Postdienst ein neues Siegel an, das einen Reiter darstellt. Und nicht nur ein Reiter, sondern ein Postbote, denn auf seinem Sattel befand sich ein Sack mit Buchstaben und der Aufschrift “USA”. MAIL “. Dieses Bild entstand nicht zufällig: Frühere Kuriere ritten auf Pferden, um Pakete und Korrespondenz auf dem Landweg zu liefern.

Die Designer machten das Logo dynamisch, weil USPOD-Manager Amos Kendall wollte, dass es die harte Arbeit des Postboten zum Ausdruck bringt. Die Schwarz-Weiß-Zeichnung befand sich innerhalb eines Kreises und war von einem Ring mit zwei Inschriften umgeben: “POSTABTEILUNG” und “VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA”. Der Name des Landes wurde von rechts und links durch fünfzackige Sterne getrennt.

1970 – 1993

United States Postal Service Logo 1970-1993

Mitte 1970 unterzeichnete der Präsident der Vereinigten Staaten das Postreorganisationsgesetz, das sich mit der Schaffung des Postdienstes der Vereinigten Staaten befasste. Gleichzeitig änderte sich das Emblem: Der Weißkopfseeadler stand zum ersten Mal im Rampenlicht. Er stand mit ausgebreiteten Flügeln über der roten horizontalen Linie. Unten befand sich ein schwarzer Schriftzug “USA”. MAIL “, unterstrichen von einem weiteren roten Streifen. Anstelle eines quadratischen Rahmens wurden der Full-Service-Name und neun fünfzackige Sterne verwendet. Bild von Raymond Loewy, Meister des Industriedesigns.

1993 – heute

United States Postal Service Logo 1993-heute

Als Marvin Runyon Generalpostmeister wurde, beschloss er, das Logo zu aktualisieren. Infolgedessen blieb nur ein weißer Kopf mit einem um 90 Grad gebogenen hakenförmigen Schnabel vom Adler übrig. Die Designer platzierten es in einem blauen Rechteck und platzierten den Namen United States Postal Service auf der rechten Seite. Die ersten beiden Wörter stehen über der dünnen roten Linie. Unten finden Sie den zweiten Teil der Inschrift, die in derselben ungewöhnlichen kursiven serifenlosen Schrift verfasst ist.

Emblem

United States Postal Service Emblem

Der Weißkopfseeadler symbolisiert die Zukunft des USPS und den Geist der Moderne. Es ist ein majestätischer und mächtiger Vogel, der mit Amerika und den USA verbunden ist. Mail. Auf dem aktuellen Logo sieht sie sehr entscheidend aus: Die Künstler zeigten, wie sie schnell hochflog.

Andrew Higgins, ein Hydrodynamik-Fanatiker und Professor für Ingenieurwissenschaften, berechnete sogar einen Wert, der helfen würde, die Geschwindigkeit des Adlers zu bestimmen. Er ging von der Tatsache aus, dass der weiße Heiligenschein um den Kopf eine Schockwelle darstellt. Mit mehreren Formeln berechnete der Wissenschaftler die Machzahl: 4.9. Dies bedeutet, dass sich der Vogel schneller als der Schall bewegt. Zwei weitere Twitter-Nutzer folgten durch. Sie berücksichtigten die Blauverschiebung und stellten fest, dass die ungefähre Geschwindigkeit des Adlers etwa 60.000 km / s beträgt.

Schrift und Farben

Logo USPS

Die kursive Postmaster-Schrift verleiht dem Logo ein ungewöhnliches und modernes Aussehen. Das Design aller Buchstaben, einschließlich des dreieckigen “A”, wurde vom Typographen Daniel Zadorozny erfunden. Die Hauptfarben sind Weiß, Rot und Blau. Gemäß der Hex-Tabelle entsprechen sie den Farben #FFFFFF, # DA291C und # 004B87.