Menu Close

Balenciaga Logo

Balenciaga Logo

Das Haute-Couture-Haus Balenciaga ist eine legendäre Entdeckung seiner Zeit. Es erschien 1919 in Spanien und zog sofort die Aufmerksamkeit der herrschenden Elite auf sich. Wenig später musste das Unternehmen aufgrund des bewaffneten Konflikts nach Frankreich umziehen. Der baskische Designer Cristobal Balenciaga Eizagirre verlieh den Parisern einen Empire-Stil, schulterfreie Kleidung, knopflose Kurzmäntel, Trapezkleider und eine schlanke, gerade Silhouette. Tatsächlich machte er eine Revolution, die bestimmte, wie die Outfits der nächsten Ära aussehen würden.

Bedeutung und Geschichte

Balenciaga Logo Geschichte

Tatsächlich war die Marke Balenciaga kein High-Fashion-Haus, obwohl alle es so nennen. Es war kein Mitglied der Pariser Organisation Chambre Syndicale de la Couture Parisienne, weil ihr Besitzer alle Regeln brach und sich strikt weigerte, sie einzuhalten. Cristobal war vor allem empört, originelle Ideen zu kopieren: Er glaubte, dass Christian Dior seinen Schnitt und seine Silhouetten stiehlt.

Der größte Modeschöpfer beendete 1968 seine Karriere, als hätte er seinen bevorstehenden Tod vorweggenommen. Dies war selbst für die Mitarbeiter des Unternehmens eine völlige Überraschung. Das Haus Balenciaga war bis 1986 inaktiv. Erst als es Teil der Jacques Bogart S.A. wurde, wurde es wieder in Betrieb genommen. Wenig später wurde es von der Kering Holding gekauft.

Im Gegensatz zu Kleidung waren die Logos von Balenciaga nie vielfältig, weder zu Cristobals Lebzeiten noch seither. Die neuen Besitzer hatten es nicht eilig, mit der Identität zu experimentieren: Sie behielten die ursprüngliche Wortmarke bei und änderten nur die Schriftart.

1917 – 2013

Balenciaga Logo 1917-2013

Eines der ersten Embleme enthielt zwei Großbuchstaben “B”, die sich mit flachen Seiten gegenüberstanden. Sie waren durch drei parallele diagonale Linien verbunden, die wie Stiche aussahen, die das Kleidungsstück zusammenhielten. Unten war der Markenname in schwarzen serifenlosen Buchstaben. Noch darunter stand das Wort “PARIS”, das den Standort des Modehauses bezeichnete.

2013 – 2017

Balenciaga Logo 2013-2017

Das Unternehmen, das die Marke Balenciaga gekauft hat, hat das Monogramm der Marke aufgegeben. Sie beschloss, nur die Wortmarke mit dem Markennamen zu verwenden, um die Schrift fetter zu machen.

2017 – heute

Balenciaga Logo 2017-heute

Nach einem weiteren Update wurden die Buchstaben an den Rändern gequetscht. Das Ändern der Proportionen hat den Stil nicht wirklich beeinflusst, da sich sonst nichts geändert hat. Die Schöpfer des Logos versuchten, das Design zu modernisieren und gleichzeitig seine Wiedererkennbarkeit zu bewahren.

Zuvor hatte die Firma Balenciaga eine traditionelle Marke, die aus zwei Buchstaben „B“ bestand. Diagonale Linien symbolisierten die Stiche, die die Stoffstücke miteinander verbanden. Jetzt wird dieses Monogramm nicht mehr verwendet. Die Besitzer beschränkten sich auf eine kurze Beschriftung ohne zusätzliche grafische Elemente.

Logo Schriftart und Farben

Balenciaga Emblem

Die Typografie von Balenciaga gibt es in verschiedenen Schriftarten. In einer der frühesten Versionen war es ein Analogon von Urbano Expanded von FontSite Inc. Dann wurde die Schriftart verwendet, die Bw Modelica Expanded Bold von Branding With Type und Ultine Normal Demi von Insigne Design vage ähnelt. Die moderne Wortmarke ist in der Schriftart Utah Condensed Bold gehalten, die von Schriftzügen in öffentlichen Verkehrsmitteln inspiriert wurde. Designer Demna Gvasalia hat es leicht verändert, um es an das Logo des Modehauses anzupassen.

Balenciaga Zeichen

Die Farbgebung wiederum war nicht so abwechslungsreich. Es enthielt immer Schwarz als Vordergrund und Weiß als Hintergrund. Eine einfache Kombination unterstreicht den aristokratischen und guten Geschmack der Marke.