Menu Close

Nike Logo

Nike Logo

Nike ist eine berühmte amerikanische Marke, die mehr als 60% des Marktes für Sportschuhe einnimmt. Die Firma, die es besaß, erschien 1964. Zuerst hieß es Blue Ribbon Sports und verkaufte Onitsuka Tiger-Turnschuhe. Alles änderte sich 1971, als Mitbegründer Phil Knight beschloss, seine eigene Produktion von Produkten unter der Marke Nike zu starten.

Bedeutung und Geschichte

Nike Logo Geschichte

Der Morgenläufer Phil Knight war einer der Gründer eines leistungsstarken Sportartikelherstellers. Aber alles begann mit Sportschuhen, die Phil aus Japan zu liefern begann, da der amerikanische Markt mit teuren Marken gesättigt war, die sich normale Bürger nicht immer leisten konnten.

1964-1970

Blue Ribbon Sports Logo 1964-1971

Phil Knight gründete Blue Ribbon Sports, um Schuhe aus Japan zu liefern. Die Athleten mochten die Schuhe und die Produkte verkauften sich gut. Dann kam die Idee der Erweiterung auf, um unsere eigene Produktion zu eröffnen. Und dann war das Firmenlogo eine einfache Kombination von Buchstaben des Firmennamens „BRC“.

1971-jetzt

Nike Logo 1971-....

Die Abkürzung BRC, die von 1964 bis 1971 als grafisches Zeichen verwendet wurde, blieb unbemerkt. Das bekannteste Symbol der Marke ist das sogenannte Swush – ein abgerundetes Häkchen mit scharfen Enden. Dieses Logo wurde von Carolyn Davidson erfunden.

Ein unerfahrener Grafikdesigner war zu dieser Zeit am College und brauchte Geld. Knight lud sie ein, als Nebenjob ein Logo für Blue Ribbon Sports zu erstellen. Aber das Ergebnis gefiel ihm nicht, deshalb zahlte er für die Ziehung nur 35 US-Dollar (zum Preis von 2 US-Dollar pro Stunde).

Carolyn war auch nicht begeistert von ihrer Arbeit: Die Studentin zeigte einfach eine Zecke, enttäuscht von erfolglosen Versuchen, sich etwas Außergewöhnliches auszudenken. Der Swoosh wurde jedoch zu einem erkennbaren Merkmal der Marke, und sein Autor erhielt nach zehn Jahren immer noch eine würdige Auszeichnung: einen Umschlag mit Anteilen in Höhe von 643.035 USD.

1971-1978

Nike Logo 1971-1978

Im Laufe der Geschichte von Nike hat sich dieses Logo mehrmals geändert. 1971 war die Ikone weiß – sie stach nur durch den schwarzen Umriss hervor. Oben war die kursive Inschrift „nike“.

1978-jetzt

Nike Logo 1978-....

1978 haben Designer das Wort nach oben verschoben, die Buchstaben groß geschrieben und die serifenlose Futura Bold-Schrift verwendet. Und 1985 aktualisierten die Experimentatoren die Palette, indem sie ein weißes Logo in das rote Quadrat platzierten.

Die endgültige Version des Markennamens wurde 1995 vorgestellt. Die Entwickler gingen den Weg des Minimalismus und entfernten die Inschrift und die geometrische Form. Es gab nur einen Swoosh. Er trat erstmals 1972 auf Fußballschuhen auf und ist seitdem praktisch unverändert geblieben.

Emblem

Der Legende nach ist das Emblem eng mit der antiken griechischen Siegesgöttin Nike verbunden. Es wird angenommen, dass Swoosh ein Flügel einer himmlischen Frau ist, ein mythologisches Symbol für Geschwindigkeit und Sieg. Das hat Carolyn Davidson selbst behauptet. Gemäß einer anderen Version zeigt die Figur ein umgekehrtes Fragment eines Laufbandes. Aber der Schöpfer von Phil Knight bestritt alle Annahmen. Er sagte, dass ein grafisches Zeichen nur eine Zeichnung ist, die Energie und Bewegung vermittelt.

Im Mai 2010 wurde der Marke vorgeworfen, ein Logo einer Newport-Zigarettenmarke gestohlen zu haben. Feinde sagten, dass Nike es vollständig kopiert und auf den Kopf gestellt habe. Es gibt jedoch überwältigende Beweise dafür, dass Davidson das Logo selbst entwickelt hat. Und damit der Swush nicht mit einer Zecke verwechselt wird, hat sie ihn speziell gebogen und abgerundet.

Related Posts