Menu Close

Brooks Brothers Logo

Brooks Brothers Logo

Brooks Brothers ist die älteste US-Modemarke aus dem Jahr 1818. Sein Gründer ist Henry Sands Brooks, der ein Familienunternehmen für hochwertige Herrenmode gegründet hat. Jetzt gehört die Marke der Retail Brand Alliance und der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in New York.

Bedeutung und Geschichte

Brooks Brothers Logo Geschichte

Trotz des beträchtlichen Alters des Unternehmens (es hat die 200-Jahres-Marke überschritten) ist sein Logo noch älter. Es ist in der antiken griechischen Mythologie verwurzelt und mit dem goldenen Vlies verbunden. Tatsache ist, dass der Hauptrohstoff für die Herstellung von Herrenbekleidung Schafwolle war. Dieses Material war wirklich Gold für den Besitzer des Familienunternehmens, weil es ihm einen Gewinn brachte.

Jetzt stellt das Unternehmen auch eine Damengarderobe her, aber das Emblem bleibt das gleiche wie am Anfang – ein weißes Lamm, das mit einem breiten Band zusammengebunden ist und wie beim Schneiden von Wolle daran hängt. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine separate Modelinie für asiatische Käufer an.

Emblem

Brooks Brothers Emblem

Brooks Brothers hat ein ausführliches Logo ausgewählt, das seine Branche direkt widerspiegelt. Das berühmte goldene Vlies in den Mythen des antiken Griechenland diente als gewünschtes Machtobjekt, für das sie kämpften und wegen dem sie Kriege begannen. Das Bild von Schafspelz ist in vielen Zusammenhängen weit verbreitet. Zum Beispiel überquerten die Argonauten nach ihm das Meer, und im 15. Jahrhundert wurde das Bild eines Lammes an einem Band als gleichnamiger Orden verwendet. Es wurde vom Herzog von Burgund mit dem Spitznamen Philipp der Gute gegründet, der dank der Elite-Sorten von Schafwolle ein Vermögen machte.

Das am Band hängende Lamm ist ein altes Symbol für die visuelle Identität der Marke. Diese Marke wurde von Henry Sands Brooks selbst angeboten. Die Idee kam ihm nach einer Reise nach London, wo es einen ganzen Hirtenkult mit Talismanen in Form von Lämmern und Schafen gibt. Ihre Bilder wiesen auf Geschäfte hin, in denen feinste Wollkleidung gekauft werden konnte. Als er diesen Trend in den Supermärkten der Hauptstadt bemerkte, befahl er, dieselben Lämmer über den Eingang seines Geschäfts zu ziehen. In der Form, in der das Emblem heute existiert, wird es seit 1850 verwendet. Besteht aus zwei Teilen: Schaf auf einem breiten Band und Firmenname.

Schrift und Farben

Brooks Brothers Zeichen

Der Satz wurde ursprünglich im Retro-Stil handgeschrieben. Die Buchstaben sind schräg, geschwungen, selbstbewusst und verbinden Elemente, mit Ausnahme der ersten Zeichen, die sich von den anderen abheben. Der Titel folgt allen Grammatikregeln – auch Großbuchstaben werden berücksichtigt. Von „B“ rechts und links gibt es dünne Locken, die wie steile Widderhörner geformt sind. Diese Schrift ähnelt der Edwardian Scr Alt ITC-Schrift.

Das Brooks Brothers-Logo ist normalerweise dunkelblau auf weißem Hintergrund. Das Spiegel-Gegenschema wird ebenfalls verwendet. Es gibt auch goldene Optionen auf einer schwarzen Basis.