Menu Close

Columbia Logo

Columbia Logo

Columbia ist eine von vier Outdoor-Marken der Columbia Sportswear Company. Es erschien 1938 in den USA. Es produziert Sportbekleidung und Schuhe, Campingausrüstung, Hüte, Accessoires und vieles mehr.

Bedeutung und Geschichte

Columbia Logo Geschichte

Columbia schätzt seine Geschichte, weshalb es seit vielen Jahren das gleiche Logo verwendet. Es entstand zur gleichen Zeit wie das Unternehmen und hat seine Sportbekleidung und Schuhe immer geschmückt. Bevor die Raute in der Struktur des Emblems zugelassen wurde, markierte der Hersteller die Ware nur mit seinem eigenen Namen. Erst nach 1978 wechselte er zu einer kombinierten Version, die im Laufe der Entwicklung der visuellen Identität der Marke geringfügige Anpassungen erfahren hatte.

1990 – 2011

Columbia Logo 1990-2011

Alle Markenprodukte sind mit dem Firmenlogo von Columbia Sportswear geschmückt, das 1978 übernommen wurde. Es besteht aus acht blauen ovalen Rechtecken. Geometrische Formen sind paarweise in Form eines Diamanten angeordnet. Es wird gemunkelt, dass die gebildete Figur einem Hakenkreuz ähnelt. Dies ist jedoch ein Zufall, denn die Gründer des Unternehmens sind Juden, die aus Nazideutschland geflohen sind.

Tatsächlich zeigt der Markenname “Bug” das Ineinandergreifen von Textilfäden. Er sagt, dass die Marke auch auf kleinste Details achtet und alles unter großer Vergrößerung betrachtet. Es ist auch eine Hommage an die Webindustrie.

Zusätzlich zum grafischen Symbol trägt das Logo die Aufschrift „Columbia“. 1990 bis 2011 Es wurde mit dem Satz “Sportswear Company” ergänzt, aber dann entfernten die Designer die zweite Zeile und ließen nur das Hauptwort übrig. In der ersten Version des Emblems befanden sich die Buchstaben sehr genau, obwohl ihre Linien dünn waren.

2011 – heute

Columbia Logo 2011-heute

Nach der Neugestaltung blieb die Komposition nahezu erhalten – die Änderungen waren minimal. Die Entwickler entfernten die untere Inschrift “Sportswear Company”, reduzierten das grafische Zeichen und machten das Wort “Columbia” fett. Sie haben auch den Schwanz bei “a” gekürzt, das “C” vom “o” gelöst und eine Seite der unteren Serifen abgeschnitten, sodass sie jetzt nur noch nach rechts zeigen. Infolgedessen weist die aktuelle Version ein Gleichgewicht zwischen Grafiken und Text auf. Das Symbol besteht immer noch aus einem Diamanten mit acht Miniaturrechtecken.

Logo Schriftart und Farben

Columbia Emblem

Die vorrangige Farbpalette von Columbia ist eine Kombination aus Weiß und hellem Blau. Darüber hinaus können sich die Farbtöne je nach visuellem Kontext ändern. Darüber hinaus erlaubt der Inhaber des Urheberrechts die Verwendung anderer monochromatischer Kombinationen. Die klassische Schwarz-Weiß-Version ist besonders willkommen.

Columbia Zeichen

Die Schriftart im aktualisierten Logo hat sich nicht geändert. Es ähnelt immer noch ITC Galliard Roman von Matthew Carter. Die Logo-Designer haben jedoch die ursprüngliche Typografie verfeinert, um ihr eine persönliche Note zu verleihen.