Menu Close

Desigual Logo

Desigual Logo

Desigual ist eine spanische Modemarke für Kleidung, Schuhe, Taschen und andere Accessoires. Eine Besonderheit der Produkte dieser Marke sind leuchtende und kräftige Farben, die Verwendung von Stickereien, Applikationen und ethnischen Motiven. Das Wort Desigual wird aus dem Spanischen übersetzt als “nicht wie alle anderen”, “einzigartig”, “besonders”.

Bedeutung und Geschichte

Desigual Symbol

Als die Marke 1984 gegründet wurde, war der Gründer des aus der Schweiz stammenden Modedesigners Thomas Meyer erst 20 Jahre alt. Er lebte in Barcelona und war fasziniert von den lebendigen Farben der Natur und der Städte in Spanien. Dies veranlasste Meyer, eine ebenso farbenfrohe Kleidungskollektion für junge Leute zu kreieren.

Bis 2011 lief es gut, aber nicht sehr schnell. Und in diesem Jahr unternahm das Management einen beispiellosen und schockierenden Schritt: Es wurde berichtet, dass die ersten 100 Besucher des Desigual-Geschäfts, die nur in Unterwäsche kommen, von Kopf bis Fuß gekleidet sein werden. Der Trick war, dass es Weihnachtsferien waren und die Außentemperatur nicht über +4 Grad stieg. Trotzdem kamen fast 200 Leute. Sie waren alle angezogen, und die Firma erhielt eine große und laute Werbung. Die Produkte waren sofort ausverkauft und ich musste eine weitere Kollektion machen.

Im selben Jahr wurde der berühmte Couturier Christian Lacroix als Chefmodedesigner eingeladen, der dem Design heller Modelle einen neuen Strom verlieh.

2013 trat Desigual in den amerikanischen Markt ein, wo seine hellen Kleider und bequemen Schuhe sehr beliebt wurden. Mittlerweile verfügt die Marke über mehr als 200 Markenboutiquen auf der ganzen Welt und bietet gleichzeitig erschwingliche Jugendpreise.

Hell und saftig, wie die Kleidung der Marke, wurde das Logo 1984 vom Modedesigner Thomas Meyer selbst kreiert. Er nahm ein weißes Blatt Papier als Grundlage und platzierte zufällig helle Flecken mit transparenten Aquarellen darauf. Desiguals Name und ® sind in der Mitte in Weiß geschrieben. Der Buchstabe “s” im Wort wird gespiegelt. Ein solches Emblem spiegelte wie nichts anderes erfolgreich die Essenz der Sammlungen unter diesem Zeichen wider.

Im Jahr 2019 wurde eine umfassende Prüfung der Aktivitäten des Unternehmens im Zusammenhang mit einem Rückgang von Umsatz und Ertrag durchgeführt. Experten stellten fest, dass die durchschnittliche Alterskategorie der Käufer auf 35-40 Jahre angewachsen ist, während junge Menschen weniger an ihren Produkten interessiert sind.

Es wurde beschlossen, die Herangehensweise an modischere Models unter den Jugendlichen zu ändern und auch das Logo komplett zu ändern, wobei der Schwerpunkt auf dem Selfie-Wahn lag. Das Emblem ist jetzt eine schwarze oder dunkelblaue Plakette mit dem Namen in weißen Buchstaben, aber das Wort ist rückwärts geschrieben. Auf den Fotos ist es im Gegensatz zu anderen Marken einfach richtig. Der Buchstabe “s” blieb in der Spiegelablage.

Dieser unkonventionelle Ansatz machte sofort auf die Marke aufmerksam. Desigual Today ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie ein Unternehmen mit einer klassischen Geschichte rechtzeitig auf neue Realitäten reagiert und sich selbst erneuert. Darüber hinaus sind erstmals in der Kollektion für 2020 Schwarz-, Weiß- und Schwarz-Weiß-Modelle enthalten, die bei jungen Menschen sehr beliebt sind.

Logo Schriftart und Farben

Desigual Emblem

Da Desigual das Vertraute für langweilig hält, wählten sie eine Standardschrift und platzierten sie auf ungewöhnliche Weise. Die erste “Kuriosität” ist das invertierte “s” in korrekt eingegebenem Text. Das zweite ist das entgegengesetzte Wort, das von rechts nach links gelesen wird. In beiden Fällen wird die schlanke, groteske Schriftart Helvetica Neue mit einzelnen Elementen verwendet.

Das Farbschema des offiziellen Logos ist monochrom und enthält schwarze Buchstaben auf einem weißen oder grauen Hintergrund. Je nach Design kann die Inschrift von hellen Hintergrundfarben begleitet sein.