H&M Logo

H&M Logo

Eine der  erfolgreichsten Kleidung der Welt – Einzelhandel, H&M hat die schwedische Herkunft. Das Unternehmen arbeitet in mehr als 60 Ländern auf der ganzen Welt und beschäftigt mehr als 130.000 Menschen.

H&M Logo Geschichte und Bedeutung

H&M Logo Geschichte

Zurück im Jahr 1947, als die Firma gegründet wurde, sein Name war nur Hennes. Dieses Wort (das bedeutet „HERS“ auf Schwedisch) umfasste das ursprüngliche Logo verwendet, bis 1968, als der Firmengründer Erling Persson haben, einem anderen Einzelhändler und der Name geändert Hennes & Mauritz. Es war dann, dass die einfache typografische Logo, das auf der ganzen Welt erkannt wird, erschien.

H&M Symbol

H&M Symbol

Die H&M-Symbol ist sehr einfach und minimalistisch. Es verfügt über den Buchstaben „H“ und „M“ mit ein kaufmännisches und zwischen ihnen. Es ist sehr oft kritisiert zu generisch – kaum eine Überraschung unter Berücksichtigung der aufwendigen Logos viele der modernen Kleidung Marken haben.

Und doch, nach einigen Designern, es ist einer der wenigen Fälle, in denen ein Unternehmen wirklich leisten können wie ein einfaches Symbol zu verwenden – H&M ist so populär, dass das Emblem sofort erkennbar ist. Sie müssen nicht zweimal zu denken, was Unternehmen, zu der er gehört.

H&M Emblem

H&M Emblem

Die beiden mit dem Und-zeichen Buchstaben sollen die jungen Käufer ansprechen. Nach Angaben des Unternehmens die meisten seiner Kunden sind Menschen unter 30. Die Freigeistigen, lebendige Logo soll dieses sehr Publikum anzuziehen.

Schriftart des H&M Logo

H&M zeichen

Da das H&M Logo besteht eigentlich aus nichts als Buchstaben, die Schriftart ist, was wirklich die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Designer erstellt eine benutzerdefinierte kursive Schrift. Eine ihrer Besonderheiten ist die Bar im „H“ schreiben, die etwas breiter ist als in den meisten gängigen Schriftarten.