Menu Close

True Religion Logo

True Religion Logo

True Religion ist eine amerikanische Modemarke, deren vollständiger Name True Religion Brand Jeans ist. Jetzt existiert sie nicht mehr, aber sie hat früher Kleidung aus Premium-Denim hergestellt, die in den USA hergestellt wurde. Die Produktionsstätte befand sich in Vernon und hatte ihren Hauptsitz in Gardena (beide in Kalifornien). Die Gründer des Unternehmens waren zwei Unternehmer – Jeff Lubell und Kym Gold. Sie gründeten es 2002 und schlossen es 2017 wegen Insolvenz. Die endgültige Liquidation des Unternehmens fand im Jahr 2020 statt, als man versuchte, es nach mehreren Jahren der Inaktivität wiederzubeleben.

Bedeutung und Geschichte

True Religion Logo Geschichte

Die Marke hielt nur kurze Zeit. Obwohl die offizielle Eröffnung 2002 stattfand, begann die Veröffentlichung der ersten Produktcharge drei Jahre später – im Jahr 2005. Bis 2009 wurden die Produkte des Unternehmens auf allen fünf Kontinenten verkauft: in 900 Fachgeschäften in 50 Ländern. Die Flaggschiff-Boutique erschien zeitgleich mit der Markteinführung der Bekleidung – im Jahr 2005. Es befand sich im Bundesstaat Kalifornien – in der Stadt Manhattan Beach. Eine Reihe großer Kaufhäuser verkauften auch Marken-Denim-Produkte, darunter Saks Fifth Avenue, Bloomingdales, Nordstrom, Von Maur.

Die Geschäftspolitik des Unternehmens hielt den Preis auf einem sehr hohen Niveau, was sogar zum Konkurs führte. Zum einen gab es 2011 in der Vorweihnachtszeit, wenn die Bevölkerung den überwiegenden Teil der Einkäufe tätigt, eine unglaublich geringe Nachfrage nach True Religion Jeans. Zweitens fielen die Aktien des Unternehmens im nächsten Jahr stark – sie fielen aufgrund des mangelnden Interesses an dem Produkt aufgrund seiner Wertsteigerung fast um die Hälfte.

Der Rückgang hielt bis Ende Herbst 2012 an und 2013 wurde das Unternehmen von TowerBrook Capital Partners übernommen. Diese Maßnahme erwies sich jedoch als wirkungslos, und die Marke ging dennoch in Konkurs und schloss 2017 mehrere Geschäfte. Damals war eine Wiederbelebung im Jahr 2020 geplant. Doch die Marke konnte die Erwartungen nicht erfüllen: Die Aktien von True Religion stiegen nur um 11,6 Prozent, während sich die Aktien der Wettbewerber im gleichen Zeitraum mehr als verdoppelten. Daher hatte das Unternehmen keine Zukunft, sondern nur Löcher im Budget und zwei Logos.

Alt

True Religion Altes Logo

Das Debütemblem ist mehrteilig. Es verwendet nicht nur Grafiken und Text, sondern auch eine gewöhnliche Zeichnung: In der Mitte sitzt ein Chinese im Morgenmantel und mit Gitarre. Mit einer Hand hält er ein Musikinstrument, mit der anderen zeigt er “Klasse” – einen ausgestreckten Daumen. So bestätigt der Charakter die höchste Qualität von Markenprodukten. Ein zufriedenes Lächeln strahlt auf seinem Gesicht.

Rechts und links vom Chinesischen stehen die Worte „World“ und „Tour“. Sie sind rot, gerade, mit kleinen Serifen. Darunter befindet sich der Werbeslogan “Mode für die Sinne”, ausgeführt in den gleichen hohen länglichen Buchstaben, jedoch mit einer breiteren Anordnung der Symbole. Über dem Kopf steht in zwei Zeilen der Firmenname „True Religion“ und der Satz „Brand Jeans“. Das erste Element ist groß, mit an den Rändern vergrößerten Buchstaben, das zweite ist klein, in Form eines kleinen Bogens.

Neu

True Religion Neues Logo

Das moderne grafische Zeichen besteht aus einem konkaven Element, das an den Großbuchstaben Omega aus dem antiken griechischen Alphabet erinnert, jedoch in umgekehrter Form. Das Symbol sieht auch wie ein Hufeisen aus, da die Marke in finanziellen Schwierigkeiten steckt und unbewusst das Symbol gewählt hat, das einem Hufeisen am nächsten kommt, um Glück zu haben.

Oben befindet sich eine große Inschrift aus dem alten Wappen. So heißt die Marke mit Multiformat-Buchstaben: An den Rändern sind sie hoch und in der Mitte niedrig, was den Schildern im westlichen Stil sehr ähnlich ist. Das Konzept eines Hufeisens passt hier perfekt, da beide Bilder mit dem Wilden Westen der Vereinigten Staaten in Verbindung gebracht werden. Der Text ist nach wie vor gewölbt. Die Hauptfarben des Logos sind monochrom, bestehend aus Schwarz und Weiß.

Logo Schriftart und Farben

True ReligTrue Religion Emblemion Emblem

Beide Logos haben nur ein Element gemeinsam – den Markennamen. In der alten Version mit roten Symbolen mit Umrandung, in der neuen Version – in schwarzer Schrift ohne zusätzliche Dekoration. Der Schriftzug ist groß geschrieben und in einem Bogen angeordnet. Ein drittes Logo ist seit dem Wegfall des Unternehmens nicht erschienen, obwohl für 2020 eine Neugestaltung geplant ist.

True Religion Zeichen

True Religion hat sich für seine Personalisierung für die Schriftart Neo Contact Regular entschieden. Es wird sowohl im alten als auch im neuen Logo verwendet. Auch die Palette der Marke ist konstant: Sie umfasst Schwarz, Weiß und Rot.